Geschrieben von intergerma, Donnerstag, 21. Februar, 2013

Tagungs-Special mit Übernachtung vom Hotel am Kurpark in Bad Herrenalb

(PREGAS) Das geschmackvoll eingerichtete 4-Sterne-Hotel ist ein 100% barrierefreies Wellness-, Freizeit- und Tagungshotel. Durch die zentrale Lage des Hotels sind gemütliche Cafés, kleine Boutiquen und Geschäfte schnell zu erreichen. Die unmittelbare Nachbarschaft zum Kurpark sorgt zudem für Ruhe und Entspannung. Nutzen Sie die Parkanlagen für ausgedehnte Spaziergänge, setzen Sie sich in den Schatten eines Baumes und genießen Sie die Stille oder ein gutes Buch. Entspannung finden Sie in der hauseigenen Sauna, in der Kaminlounge, im Weinkeller oder in der zu Fuß erreichbaren Siebentäler Therme. Im Hotel befinden sich 61 Zimmer und 5 helle und freundliche Tagungsräume für Ihre Sitzungen oder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen. Alle Tagungsräume verfügen über Tageslicht und sind teilweise verdunkelbar.

Gültig vom 20.02.2013 – 31.12.2013

Tagungs-Special:

– Geeigneter Tagungsraum entsprechend der Teilnehmerzahl
– Standardtechnik: Moderatorenkoffer, Flipchart mit 10 Blatt Flipchartpapier, Overheadprojektor, Leinwand, Pinnwand
– Kaffeepause am Vormittag mit frischem Obst und Joghurt
– Mittagessen in Form eines 3-Gänge-Menüs oder Buffets
– Kaffeepause am Nachmittag mit frisch gebackenem Kuchen
– Übernachtung im Einzelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet

Preis pro Person/Arrangement:
99,00 €

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen, wenn nicht abweichend angegeben. Das Special ist auf Anfrage und Verfügbarkeit buchbar.

Quelle:
http://www.intergerma.de/fuer-mice-planer/tagungs-specials/hotel-am-kurpark/0/detail.html
http://www.hotelak.de/

Kontakt:
Hotel am Kurpark 
Kurpromenade 23/1 
76332 Bad Herrenalb
Tel: 07083-5002-0 
Fax: 07083-5002-299
E-Mail: info@hotelak.de

Web-Tipp der Redaktion: http://ausbildung-info-saarland.socialus.info/





Beiträge von Gastautoren


Der Steuerberater als echter Partner des Unternehmers

Artikel lesen

Strafrechtliche Folgen nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen

Veränderungen sind keine einsame Entscheidung

Artikel lesen