Sie schauen sich aktuell Schleswig-Holstein an.

Leckeres rund um den Blücherplatz: eat-the-world feiert Premiere für kulinarische Touren in Kiel

(PREGAS) Kostproben im hohen Norden: Mit einem Rundgang durch das Viertel Blücherplatz hat der Anbieter eat-the-world ab dem 22. April 2017 erstmalig auch Kulinarik-Touren für Kiel im Sortiment. Das ehemalige Dorf Brunswik wurde vor beinahe 150 Jahren eingemeindet und verfügt auch heute noch über ein dörfliches Flair. Während die Holtenauer Straße mit vielen Geschäften eher belebt ist, ist die Atmosphäre Richtung Blücherplatz deutlich ruhiger und persönlicher. Die Tour startet mit dem Besuch eines sonnigen Cafés, das seine Gäste mit der Kostprobe einer roten Linsensuppe mit Mango erwartet. Im Anschluss geht es weiter in eine kleine Konditorei. Dort erfreut das Team...

Weiterlesen

Friesenkrone Matjes-Spargel-Snacks on tour

(PREGAS) Die zwei deutschen Klassiker Matjes und Spargel werden straßentauglich: Mit der aktuellen Frühjahrsaktion „Matjes im Frühling“ zeigt Friesenkrone Feinkost, wie schnell und einfach dieses leckere, handwerkliche Duo die Streetfood-Welt aufmischen kann. Ehrlich, natürlich und gesund wünschen es sich die Essengäste. Gerade regionale Produkte wie Matjes und Spargel sind in der kreativen Trendküche stark gefragt, sie haben ein hohes Potenzial für moderne Interpretationen in der Profi-Küche. Die aktuelle Frühlingskampagne  „Matjes im Frühling“ von Friesenkrone demonstriert, wie modern Matjes mit Spargel schmecken kann. Leckere Matjesvarianten wie Friesenkrone Smoke-jes, Matjes mit frischen Gartenkräutern und der große Klassiker Matjes Filets sind speziell auf...

Weiterlesen

Geschichte in Glücksburg „erschmecken“ – Im März an die Ostsee zum „Menü aus alten Zeiten“

(PREGAS) Am 1. März 2017 ist es wieder soweit. Dann geht ein weiteres 1883er Original-Gericht in der Reihe „Menü aus alten Zeiten“ im Strandhotel Glücksburg in die nächste Runde. Das Vier-Sterne Superior Hotel an der Flensburger Förde schlägt mit dem jährlichen Angebot eine kulinarische Brücke zwischen seiner Historie und Heute. Dieses Mal widmet sich Küchenchef André Schneider mit seinem Team dem damaligen 6-Gang Menü aus Erbsensuppe, Bœuf à la mode, Hummer à l´Armoricaine, Kalbsbraten mit Salat & Kompott, Kirschauflauf sowie Käse und Butter. Vom 1. bis 31. März 2016 wird es täglich von 18 bis 22 Uhr für 66 Euro...

Weiterlesen

Erster Flensburg liebt dich Marathon startet in knapp 20 Wochen

(PREGAS) Am Pfingstsonntag, 04. Juni 2017, werden bis zu 2.500 Läufer aus ganz Europa in der nördlichsten Stadt Deutschlands zum 1. Flensburg liebt dich Marathon erwartet. Durch eine Partnerschaft mit dem Verein „Die schönste Förde der Welt“ trägt die Laufveranstaltung den Namen der Imagekampagne für die Stadt Flensburg. Knapp 20 Wochen vor dem Start erkundete vergangenen Sonntag eine erste Gruppe einheimischer Läufer die Laufstrecke – unter der Leitung des Veranstalters SV Freie Waldorfschule Flensburg. Fazit: Top-Strecke für Leistungs- und Breitensportler! In drei Runden á 14 Kilometer führt die pittoreske Strecke entlang der Flensburger Förde durch die Flensburger Innenstadt. Offizielles Partnerhotel...

Weiterlesen

Thomas Liedl startet als neuer Direktor im Maritim Strandhotel Travemünde ins Neue Jahr

(PREGAS) Das neue Jahr beginnt im Maritim Strandhotel Travemünde auch mit einer neuen Direktion: Thomas Liedl (55) hat den „Führungsstab“ von Oliver Gut (47) übernommen, der sich nach elf Jahren neuen beruflichen Herausforderungen stellt. Der erfahrene Hotelmanager Thomas Liedl hat zuvor vier Jahre lang das Maritim Rhein-Main-Hotel erfolgreich geleitet. Der staatlich geprüfte Betriebswirt, Restaurant- und Barmeister verfügt über gut 35 Jahre Erfahrung in der Hotel- und Gastronomiebranche. „Ein Resorthotel in solch ausgezeichneter Lage führen zu dürfen, ist bei aller Erfahrung eine besonders spannende und interessante Aufgabe“, fasst Thomas Liedl zusammen, der mit dem Maritim Strandhotel Travemünde auch einen der größten Ausbildungsbetriebe der...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Rechtliche Risiken durch gute Beratung reduzieren

Artikel lesen

Die Versicherung zahlt bestimmt – aber wie viel eigentlich?

Artikel lesen

Alle reden vom Essen – doch keiner spült ab!

Artikel lesen