Sie schauen sich aktuell Sachsen an.

Tausche Tablett gegen Skistock – 1. Sächsisches Wirte-Rennen am 15. und 16. März in Oberwiesenthal

(PREGAS) Derzeit netzwerken die Gastronomen und Hoteliers des Freistaats auf der weltgrößten Tourismusmesse, der ITB in Berlin. Gerne werden Messen und Fachtagungen dazu genutzt, sich zu den aktuellen und grundsätzlichen Fragen und Probleme der Branche auszutauschen. Noch in diesem Monat gibt es einen weiteren Treff für die Gastronomen und Hoteliers, der neben dem fachlichen Austausch auch das Aktive und Gesellige miteinander verbinden wird – und das Ganze in der herrlichen Natur des Erzgebirges. Am 15. und 16. März findet in der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, Oberwiesenthal, das 1. Sächsische Wirte-Rennen statt. Jens Ellinger, geschäftsführender Gesellschafter des Elldus Resort (einer Marke der...

Weiterlesen

DEHOGA Sachsen arbeitet an seinem Image

(PREGAS) Der Landesvorstand des sächsischen DEHOGA e.V. hat sechs Fachgruppen ins Leben gerufen, die den Landesverband in seiner Arbeit unterstützen und voranbringen. Die Kompetenzteams Hotel, Junger DEHOGA, Gastro, Tarif, DEHOGA 2.0 sowie Ausbildung und Jugendnachwuchs orientieren sich in ihren Inhalten, Themen und Zielen an denen der Fachgruppen des Bundesverbandes. Zudem definieren sie eigene Schwerpunkte entlang der Notwendigkeit und Tendenzen in der sächsischen Hotellerie und Gastronomie. Das Kompetenzteam Hotel traf sich erstmals im November vergangenen Jahres und besteht aus Mitgliedern aller vier sächsischen DEHOGA-Regionalverbände, die den unterschiedlichsten Betriebsarten entstammen. Aus der Mitte des Kompetenzteams heraus wurde Holger Thieme, Hoteldirektor des Best...

Weiterlesen

DEHOGA Dresden verabschiedet Geschäftsführer Gerhard Schwabe in den Ruhestand -Axel Klein tritt als Nachfolger am 1....

(PREGAS) Gerhard Schwabe hat das Zitat von Jean-Jacques Rousseau selbst ausgewählt: „Die Jugend ist die Zeit, Weisheit zu lernen. Das Alter ist die Zeit, sie auszuüben.“ Er verabschiedet sich damit nach fast 20 Jahren als Geschäftsführer des DEHOGA-Regionalverbands Dresden e.V. (der von Meißen bis Görlitz reicht) in den Un-Ruhestand. Symbolisch gab er im Rahmen eines Empfanges in der Dresdner „Bergwirtschaft Wilder Mann“ den Staffelstab weiter an seinen Nachfolger Axel Klein, der das Amt zum 1. März antreten wird. Der Regionalverbandsvorsitzende Rolf-Dieter Sauer würdigte die Arbeit Schwabes und dankte ihm für seine Arbeit, die in eine Zeit voller Umbrüche in der...

Weiterlesen

Auf Luthers Spuren – Lindner Hotel Leipzig feiert Lutherjahr

(PREGAS) Als „Sodom und Gomorrah“ bezeichnete Martin Luther Leipzig einst und dennoch war die Stadt für ihn eine wichtige und viel besuchte Wirkungsstätte, in der er viele Freunde und Befürworter hatte. In diesem Jahr jährt sich der Reformationstag zum 500. Mal, an dem Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Tür der Wittenberger Schlosskirche schlug. Das wird natürlich auch in Leipzig mit vielen Aktionen von Ausstellungen bis hin zu Musik-Festivals gefeiert. Luthers Leipzig Zu Ehren des 500. Jahrestags der Reformation wandeln die Gäste im Lindner Hotel Leipzig beim gleichnamigen Arrangement „Auf Luthers Spuren“, denn Martin Luther und...

Weiterlesen

Top 12 Lieblingslokale der Oberlausitz ausgezeichnet

(PREGAS) Ein entspannter Nachmittag im Café mit frischem hausgebackenem Kuchen, eine herzhafte Mahlzeit zur Stärkung nach einer langen Wanderung durch die Naturschönheiten der Oberlausitz oder doch ein unterhaltsamer Abend mit Freunden in einer der rustikalen Bars? Auswahlmöglichkeiten gibt es ausreichend in der Oberlausitz, die Wahl fällt da sowohl Touristen als auch Einheimischen nicht immer leicht. Tolle Angebote und kulinarische Gaumenfreuden erwarten die Gäste in zahlreichen Lokalen. Um die Genießer bei ihrer Auswahl zu unterstützen, hat es sich die Oberlausitz-App gemeinsam mit dem DEHOGA-Regionalverband Dresden e.V. zur Aufgabe gemacht, die Lieblingslokale der Region zu küren. Zum dritten Mal wurden die Top-12-Lieblingslokale...

Weiterlesen

Rückläufigen Tourismuszahlen muss entgegengewirkt werden – Vorsitzender des DEHOGA Dresden appelliert an die sächsische Landeshauptstadt

(PREGAS) Der Regionalverband Dresden des DEHOGA Sachsen setzt sich kontinuierlich für die Sicherung der Gegenwart und Zukunft des Gastgewerbes und dessen Ansehen ein. Als Interessenvertretung der Hotellerie und Gastronomie vertritt er diese in der Tarifpolitik sowie gegenüber gewählten Volksvertretungen und Behörden. Aufgrund der sinkenden Gäste- und Übernachtungszahlen sieht sich der DEHOGA Dresden vor einer schwierigen Aufgabe, die von den Hoteliers und Gastronomen der Landeshauptstadt nur gemeinsam mit den politischen Institutionen Dresdens bewältigt werden kann. Vorsitzender Rolf-Dieter Sauer und zugleich Inhaber des am Wilden Mann in Dresden gelegenem Hotels „Bergwirtschaft“, appelliert daher an den Dresdner Stadtrat und schlägt konkrete Maßnahmen zur...

Weiterlesen

Investitionen ins Hotel & Restaurant Goldenes Fass in Meißen

(PREGAS) In das Hotel & Restaurant Goldenes Fass in Meißen wurden bisher 1,5 Millionen Euro investiert. Der einstige Winzerhof mit seiner fast 300 Jahre alten Geschichte befindet sich seit 100 Jahren in Familienbesitz und erstrahlt in neuem Glanz. Meißen, die berühmte Porzellan- und Weinstadt an der Elbe, bietet ihren zahlreichen Gästen nun eine neue reizvolle Adresse. Das Hofensemble in der Vorbrücker Straße 1 kannte Sebastian Günther, er ist in Rheinhausen (Nordrhein-Westfalen) geboren, früher nur von Erzählungen. Seiner Familie gehört der einstige Winzerhof mit dem markanten Namen seit 100 Jahren. Mit der deutschen Teilung wurde er jedoch bis zum Mauerfall aus...

Weiterlesen

Rum, Reggae und Jerk – erste karibische Insel mitten in Deutschland

(PREGAS) Ein Hauch Karibik mitten in der sächsischen Landeshauptstadt. Seit dem 9. Dezember ist das neue Turtle-Bay-Restaurant im Lebendigen Haus in unmittelbarer Nähe des Dresdner Zwingers offiziell eröffnet und begeistert mit seinem Konzept des „Caribbean social“ jeden Gast. Die britische Restaurant-Kette eröffnete bereits überaus erfolgreich 34 Turtle-Bay-Restaurants in Großbritannien und startet mit dem neuen Standort in Dresden ins deutsche Abenteuer. In einzigartiger Atmosphäre genießen die Gäste seit der Eröffnung bis spät in die Nacht mit Familien und Freunden die drei magischen Zutaten des karibischen Lifestyles – Rum, Reggae und Jerk. Rund 550 Gäste feierten mit einer exklusiven Party die Eröffnung...

Weiterlesen

Folgen des Lufthansa-Streiks für Dresdens Hotels und Gaststätten

(PREGAS) Mit immer neuen Streiks unterstreichen die Piloten der größten deutschen Fluggesellschaft Lufthansa ihre Forderungen nach mehr Gehalt. Die Flugausfälle und Arbeitsniederlegungen schaden nicht nur der Fluggesellschaft und ihren Kunden, sondern haben auch dramatische Folgen für die Hotels und Gaststätten der Landeshauptstadt. Zahlreichen ausländischen Reisenden machten die Flugstreichungen buchstäblich einen Strich durch die Rechnung – Reservierungen wurden storniert und Reisen abgesagt. Der Regionalverband Dresden des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) warnt vor weiteren Belastungen für Gewerbetreibenden aufgrund der Streiks. „Die häufigen Streiks der Lufthansa haben nicht nur direkte Auswirkungen auf die Flugreisenden, sondern auch weitreichende Folgen für Deutschland als Reiseziel....

Weiterlesen

Gelungenes Richtfest des LOGINN by ACHAT Leipzig

(PREGAS) Im Zeitplan und ohne Komplikationen haben die ACHAT Hotels am Donnerstag, 24. November 2016 gemeinsam mit der Kindermann Immobilien KG und den Projektpartnern ein gelungenes Richtfest gefeiert. Auch das erste Musterzimmer vermittelte einen guten Eindruck vom Charakter und Erscheinungsbild der neuen Marke LOGINN by ACHAT. „Der kluge Mann baut vor“ Mit 150 Gästen wurde angestoßen und eingestimmt auf das erste Premium-Budget-Hotel der Gruppe. Wilhelm Kotter, Geschäftsführer der ACHAT Hotels, dankte in seiner Rede allen, die an diesem großen Projekt beteiligt sind: Der Kindermann Immobilien KG als Bauherrn, den Projektpartnern, dem Architekten und den einzelnen Gewerken. Einen besonderen Dank richtete...

Weiterlesen
Bülow Palais Dresden bestes Fünfsternehotel Deutschlands

Bülow Palais Dresden bestes Fünfsternehotel Deutschlands

(PREGAS) Das beste Fünfsternehotel Deutschlands steht in Dresden. Es ist das Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais im Barockviertel. Das ist das Resultat einer aufwendigen Analyse von Gästebewertungen, die das Online-Reiseportal Trivago durchgeführt und deren Ergebnisse heute veröffentlicht hat. Etwa 175 Millionen Datensätze von über 30 Internetportalen wurden dafür zusammengetragen und ausgewertet. Mit 94,58 von 100 Punkten belegt das Haus den Spitzenplatz und überflügelte damit selbst traditionsreiche Hotels wie das Adlon Kempinski oder das Ritz-Carlton in Berlin. „Das Ergebnis ist phänomenal“, sagt Bülow Palais-Geschäftsführer Ralf J. Kutzner. „Und ich danke meinem großartigen Team dafür. Es ist ihr Verdienst, wenn sich Gäste...

Weiterlesen
Auszeichnung für Sachsens Gastronachwuchs-Arbeit

Auszeichnung für Sachsens Gastronachwuchs-Arbeit

(PREGAS) Auf Grund der ständig sinkenden Bewerberquote in den gastgewerblichen Berufen hat der DEHOGA Sachsen e.V. es sich zur Aufgabe gemacht, die Attraktivität einer Ausbildung in der Gastrobranche zu fördern und seine Ausbildungsbetriebe bei der Gewinnung von Azubis sowie im Ausbildungsmarketing zu unterstützen. Ziel des Qualitätslabels „Empfohlener Ausbildungsbetrieb“ ist es, interessierte Jugendliche auf vorbildliche Betriebe zu konzentrieren, wo ihnen Lust auf die Lehrzeit gemacht, eine gute Ausbildung praktiziert, zusätzliche Motivation vermittelt und ein eigener Beitrag für die Nachwuchsgewinnung geleistet wird. Mit diesem Label sollen „plakativ“ positive Signale gesetzt werden, sich gerade in diesem Betrieb zu bewerben, der diese Auszeichnung führt....

Weiterlesen

Vienna House übernimmt Boutique-Design-Hotel in Dresden

(PREGAS) Vienna House eröffnet im Januar 2017 das Vienna House QF Dresden. Der Pachtvertrag mit dem niederländischen Fond Dekor Vastgoed B.V. wurde am 27.09.2016 unterschrieben. Das 95-Zimmer-Hotel liegt in der Dresdner Altstadt, direkt neben der Frauenkirche am Neumarkt. Das edle Boutique Hotel wurde 2006 eröffnet und von Arturo Prisco, Initiator des QF-Komplexes, geleitet. Für die gesamte Hotelgestaltung, die sich durch viel Feingefühl für Eleganz und zeitlose Naturtöne auszeichnet, ist der italienische Designer Lorenzo Bellini verantwortlich. „Mit dem QF Dresden erweitern wir das Portfolio von Vienna House, welches für Individualität, Stil und eine ganz eigene Form von Entspanntheit – nennen wir...

Weiterlesen
Wine & Dine im Bülow Palais Dresden: Die wunderbare Welt der Biodynamie

Wine & Dine im Bülow Palais Dresden: Die wunderbare Welt der Biodynamie

(PREGAS) Im Weinkeller des Relais & Châteaux-Hotels Bülow Palais Dresden lagern etwa 600 handverlesene Weine aus den bedeutendsten Anbaugebieten der Welt. Die eindrucksvolle Sammlung ist das Resultat jahrelanger Arbeit der Sommelière Jana Schellenberg und ihrer Vorgängerinnen. Das besondere Interesse der prämierten Weinkellnerin gilt dem biologisch-dynamischen Weinbau. Die ungewöhnlichen Prinzipien des aufwendigen Anbauverfahrens und einige herausragende, biodynamisch erzeugte Weine stellt sie am 12. November bei der kulinarischen Veranstaltungsreihe „Wine & Dine“ vor. Als Gastmoderator hat sie dazu den Berliner Sommelier José Segura, Vertreter des auf hochwertigste Bioweine spezialisierten Großhändlers Vinaturel, geladen. Mit vinologischen Erzeugnissen aus Deutschland, Spanien, Italien und Frankreich zeigt...

Weiterlesen

Dresden bekommt AMEDIA PLAZA HOTEL mit 105 Zimmern am Neumarkt

(PREGAS) Im Herzen der Dresdner Altstadt öffnet im November 2016 das AMEDIA PLAZA HOTEL Dresden. Es ist das erste Dresdner Hotel der österreichischen AMEDIA Hotel GmbH, die zum 1. Januar 2017 auch das Mercure Hotel Dresden Elbpromenade übernimmt und damit künftig mit zwei Häusern in der sächsischen Landeshauptstadt vertreten sein wird. Damit schafft AMEDIA in Dresden 15 neue Arbeitsplätze und sichert 20 bereits bestehende Jobs. AMEDIA PLAZA HOTEL Dresden Am Jüdenhof, im wieder errichteten Dinglingerhaus und Trierschen Haus (Neumarkt-Quartier VII/2), wird gerade das AMEDIA PLAZA HOTEL Dresden fertiggestellt – „ein Hotel inmitten der atemberaubenden Altstadt Dresdens, mit direktem Blick auf...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Gedanken zu dem neusten Lebensmittelskandal

Artikel lesen

Nett zu Mitarbeitern sein? Auf jeden Fall!

Artikel lesen

Norbert Sroke aus Dresden ist der neue Captain MICE Future

Artikel lesen