Sie schauen sich aktuell Hessen an.

Die Dolce-Flagge weht wieder in Bad Nauheim

Die Dolce-Flagge weht wieder in Bad Nauheim

(PREGAS) Bad Nauheim.- Entgegen dem Ende 2016 gefassten Entschluss, das Haus als Stand-Alone-Hotel und Konferenzzentrum zu betreiben, kehrt das ehemalige Conparc in der Wetterau nun zu seiner vorherigen Dachmarke Dolce Bad Nauheim zurück. Diese Entscheidung fiel nach umfassenden Verhandlungen zwischen der Wyndham Hotel Gruppe, Inhaber der Marke Dolce Hotels and Resorts, und der irischen Investorengruppe, die seit 2017 Eigentümer des Bad Nauheimer Traditionshauses ist. Dolce Hotels and Resorts sind auf Meetings und Events mit besonderem Touch spezialisiert. Die Aufnahme der Destination in Bad Nauheim in das weltweite Portfolio wurde seinerzeit noch von Firmengründer Andy Dolce persönlich initiiert. Er wusste bereits...

Weiterlesen
Die Dolce-Flagge weht wieder in Bad Nauheim

Die Dolce-Flagge weht wieder in Bad Nauheim

(PREGAS) Bad Nauheim 27.10.2017 – Entgegen dem Ende 2016 gefassten Entschluss, das Haus als Stand-Alone-Hotel und Konferenzzentrum zu betreiben, kehrt das ehemalige Conparc in der Wetterau nun zu seiner vorherigen Dachmarke Dolce Bad Nauheim zurück. Diese Entscheidung fiel nach umfassenden Verhandlungen zwischen der Wyndham Hotel Gruppe, Inhaber der Marke Dolce Hotels and Resorts, und der irischen Investorengruppe, die seit 2017 Eigentümer des Bad Nauheimer Traditionshauses ist. Dolce Hotels and Resorts sind auf Meetings und Events mit besonderem Touch spezialisiert. Die Aufnahme der Destination in Bad Nauheim in das weltweite Portfolio wurde seinerzeit noch von Firmengründer Andy Dolce persönlich initiiert. Er...

Weiterlesen
Hotel im Schulhaus schickt auf Entdeckungstour

Hotel im Schulhaus schickt auf Entdeckungstour

(PREGAS) Lorch im Rheingau, 27. Oktober 2017 – Hotel Im Schulhaus schickt seine Gäste auf Entdeckungstour durch die Region Lorch im Rheingau, im Oktober 2017. Ob City Hopping oder Natur pur – das Rhein Main Gebiet punktet mit einer Vielzahl an Erlebnisfaktoren. Hier ist immer was los. Im Winter locken Weihnachtsmärkte und Christmas Shopping, Winterwanderungen und gemütliche Ausflüge zu den zahlreichen Hot Spots der Region. Mit der RheinMainCard kann man das alles schnell und bequem „erfahren“. Das Auto bleibt auf dem Hotel Parkplatz, denn Zug fahren zum Nulltarif ist eine prima Lösung, und Sparen bei den Eintrittspreisen kommt auch gut...

Weiterlesen
Zusammenarbeit von RoomIt by CWT mit dem Expedia Affiliate Network

Zusammenarbeit von RoomIt by CWT mit dem Expedia Affiliate Network

(PREGAS) Eschborn, 25. Oktober 2017 – RoomIt by CWT, die neue Hoteldivision von Carlson Wagonlit Travel, hat heute die Zusammenarbeit mit dem Expedia Affiliate Network (EAN), einer Marke der Expedia Group, bekanntgegeben. Durch die Vereinbarung werden Raten und Verfügbarkeiten von EAN für RoomIt- und CWT-Kunden zur Verfügung gestellt. Diese erhalten dadurch Zugang zu zusätzlichen 197.000 Unterkünften weltweit, darunter 36.000 einzigartigen EAN-Objekten. „CWT hat es sich zum Ziel gemacht, unseren Kunden die größte Hotelauswahl zu den konkurrenzfähigsten Preisen an den meisten Orten weltweit zu bieten“, sagt Scott Brennan, President RoomIt by CWT. „Indem wir das Expedia Affiliate Network zu unserem bestehenden...

Weiterlesen
Erstes Hyatt House im Rhein-Main-Gebiet eröffnet 2019

Erstes Hyatt House im Rhein-Main-Gebiet eröffnet 2019

(PREGAS) Frankfurt (24.Oktober 2017) – Die benchmark. REAL Estate Development GmbH (benchmark.) hat für ihre Hotelimmobilie in Eschborn einen Mietvertrag mit der HR Group abgeschlossen. Das Unternehmen wird in der Frankfurter Straße 77 ein Longstay-Hotelkonzept betreiben. Franchisegeber ist Hyatt mit Hyatt House. Benchmark. bringt damit erstmals ein Hyatt House in das Rhein-Main-Gebiet. Die Immobilie wird auf rund 8.900 m² Brutto-Grundfläche Platz für 190 Zimmer bieten. Zudem sind oberirdisch 90 Pkw-Stellplätze vorgesehen. Mit den Planungen ist das renommierte und auf Hotelkonzeptionen spezialisierte Büro Marggraf Architekten aus Stuttgart beauftragt. Mit einer Fertigstellung rechnet benchmark. im vierten Quartal 2019. „Wir sehen großes Potential...

Weiterlesen

Gestärkte Betroffenenrechte und neue Datenschutzerklärung nach DSGVO

(PREGAS) Fulda, 24.10.2017 – Am 25. Mai 2018 startet europaweit mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine neue Datenschutz-Ära. Ihr Ziel: Die Rechte der von der Datenverarbeitung betroffenen Personen zu stärken und Unternehmen bei Datenschutz verstößen empfindlich zu treffen. Die neuen oder gestärkten Betroffenenrechte sowie die Neuregelungen zur Datenschutzerklärung sind allerdings riesige Bausteine der DSGVO und für viele Unternehmen eine echte Herausforderung. „Spätestens jetzt sollten Unternehmen mit den Vorbereitungen zur Datenschutzgrundverordnung beginnen und Maßnahmen ergreifen, wie sie Datenspeicherung und etwaige Datenweitergaben künftig behandeln. Denn mit den neuen Rechten kommen auf Unternehmen etliche Mehraufwände zu, die es zu bewältigen gilt“, so Christian Heutger,...

Weiterlesen
Neues Serviceduo im Falkenstein Grand Kempinski

Neues Serviceduo im Falkenstein Grand Kempinski

(PREGAS) Königstein im Taunus, 23.10.2017. Vom Schwarzwald in den Taunus – neues Serviceduo für das Restaurant Landgut Falkenstein im Falkenstein Grand Kempinski. Andreas Wetendorf ist neuer Restaurant Manager, Nick Andreas neuer Restaurant Supervisor für das Restaurant des Fünf-Sterne-Superior-Hotels mit Blick auf die Skyline von Frankfurt am Main. Beide Gastgeber kommen aus dem Hotel Traube Tonbach in das regional ausgerichtete Restaurant von Küchenchef Oliver Heberlein.   Neu bekannt und altbewährt: Mit Andreas Wetendorf und Nick Andreas übernehmen zwei dynamische und qualitätsorientierte Serviceliebhaber die Gastgeberschaft im mehrfach ausgezeichneten Restaurant Landgut Falkenstein im Königstein im Taunus. Der 30-jährige Wetendorf übernimmt ab sofort die...

Weiterlesen
Marriott verlängert Mietvertrag im Westend Gate Frankfurt

Marriott verlängert Mietvertrag im Westend Gate Frankfurt

(PREGAS) Direkt gegenüber dem Messe- und Kongresszentrum sowie der Festhalle Frankfurt gelegen, gilt das Frankfurt Marriott Hotel unter Geschäftsreisenden als eine der beliebtesten Adressen in der Main-Metropole. Das Haus mit seinen 587 Zimmern residiert im Westend Gate, einem Gebäudekomplex der RFR Gruppe. Die Geschäftsleitung des Frankfurt Marriott Hotels und RFR haben sich auf die Verlängerung des Mietverhältnisses bis 2032 geeinigt. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir diesen strategisch einzigartigen Standort für weitere 15 Jahre für unser Unternehmen sichern konnten. Frankfurt ist und bleibt ein wichtiger Markt für unseren Konzern“, so Cameron Read, Chief Financial Officer bei Marriott International. Auch...

Weiterlesen

PRET A DINER 2017: die Dining Experience zieht weiter

(PREGAS) Frankfurt – 16.10.2017. „PRET A DINER 2017 ist unsere erfolgreichste Pop-Up Dining Experience bisher. In sechs Wochen haben wir rund 10.000 Gäste bewirtet, mehr als 20 DJs, Singer-Songwriter und weitere Künstler waren Teil unserer Reise. Unser Foodkonzept, das Interieur Design, die Location war in diesem Jahr besonders gewagt – aber es hat sich gelohnt, die Frankfurter haben uns mit herausragendem Feedback für unseren Mut belohnt“, zieht KP Kofler, Visionär & Gründer von PRET A DINER und CEO des internationalen Premium-Cateringunternehmens Kofler & Kompanie, anlässlich des Closings des aktuellen Pop-Up Events ein abschließendes Fazit. 35 Tage lang hatte PRET A...

Weiterlesen

Carlson Wagonlit Travel trifft Vereinbarung mit British Airways und Iberia

(PREGAS) Eschborn, 16. Oktober 2017 – Carlson Wagonlit Travel (CWT) hat heute eine mehrjährige Vertriebsvereinbarung mit British Airways (BA) und Iberia (IB) bekanntgegeben. Somit müssen CWT-Kunden den angekündigten Aufschlag für Buchungen der beiden Fluggesellschaften über die „Global Distribution Systems“ (GDS) genannten Vertriebssysteme nicht zahlen, wenn das GDS ebenfalls an dieser Vereinbarung teilnimmt. Die Vereinbarung tritt am 1. November 2017 in Kraft und gilt sowohl für Geschäftsreise- als auch für Touristikkunden von Carlson Wagonlit Travel. CWT arbeitet weiterhin mit allen wichtigen Parteien zusammen, um seinen Kunden weitere zuschlagsfreie BA- und IB-Inhalte zur Verfügung stellen zu können. „Diese Vereinbarung stärkt unsere langjährige...

Weiterlesen

Sascha Ferstl ist neuer Küchenchef im Hilton Mainz

(PREGAS) Mainz, 16. Oktober 2017 – Seit Ende September ist der gebürtige Bremer Sascha Ferstl als neuer Küchenchef im Hilton Mainz tätig. Seine Karriere führte ihn durch verschiedene Restaurants und Hotels quer durch Österreich und Deutschland. Die letzten Jahre verbrachte er unter anderem als Küchendirektor im InterContinental Hotel in Wien, nachdem er lange Zeit in Sternerestaurants Erfahrungen gesammelt hat. Ein Highlight für Ferstl war sein Job als Chef de Cuisine im Jahr 2008 in einem der renommierten zwei Sterne Michelin Restaurants in Österreich im Hotel Restaurant Hanner. Angefangen hat seine beeindruckende Laufbahn vor rund 16 Jahren in Lech am Arlberg im Sternerestaurant des...

Weiterlesen
Location Awards 2017 in Offenbach verliehen

Location Awards 2017 in Offenbach verliehen

(PREGAS) In der Industrie-Location „FREDENHAGEN“ in Offenbach wurden am Abend des 09.10.2017 vor über 600 geladenen Gästen und namhaften Vertretern der Eventbranche die besten Event-Locations mit dem Location Award in fünf Kategorien ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde der Publikumspreis per Live-Abstimmung für das beste selbstproduzierte Video sowie der fiylo Sonderpreis für innovative, herausragende und besondere Konzepte verliehen. Ferner war bei der diesjährigen Preisverleihung die Kompetenz und Transparenz der Jury-Arbeit ein zentrales Thema. Im Vorfeld wurde viel darüber spekuliert, warum es den „Oscar der Eventbranche“ in diesem Jahr nach Offenbach ins Rhein-Main-Gebiet gezogen hat. Die Inszenierung der Eventlocation und Award-Verleihung unter Federführung...

Weiterlesen

Restaurant Villa Rothschild Grill & Health in der Villa Rothschild Kempinski startet mit vollkommen neuem Konzept...

(PREGAS) Fünf Monate hat die Neugestaltung des Restaurants in der Villa Rothschild Kempinski gedauert. Mit einer eleganten Drei-Raum-Kombination aus Restaurant, Bibliothek und Lounge wird nun „Casual-Fine-Dining“ als “Grill & Health“ auf hochklassigem Niveau und in entspannter Atmosphäre geboten. Health-Kreationen und Grill-Angebote bei der Kulinarik und einsehbare Servicestationen spielen eine tragende Rolle. Diese Idee des Gastronomiekonzepts geht in der übergreifenden Philosophie des Fünf-Sterne-Superior-Hotels vor den Toren von Frankfurt am Main auf und unterstreicht den Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit in markantem Wohlfühlflair. „Eigen und echt. Mit purem Geschmack als Kernbotschaft. Und das in jeder Hinsicht“, so beschreibt der Küchenchef das neue...

Weiterlesen

Premier Inn-Umfrage: Stolz und lebenslustig – Frankfurter lieben ihre Stadt

(PREGAS) Über Frankfurt wird viel gesagt, und oft ist es nichts Gutes. Doch kommen die Bewohner der Mainmetropole selbst zu Wort, ergibt sich schnell ein anderes Bild: Frankfurter sind stolz auf ihre Stadt, betonen ihre Internationalität und bezeichnen sich als aufgeschlossen und lebenslustig. So die Ergebnisse einer Umfrage von Premier Inn unter 500 Frankfurtern, durchgeführt von der Agentur für digitales Marketing Oban International. Reisenden biete die Mainmetropole vielfältige Möglichkeiten, und zur kulinarischen Verkostung legen die Befragten lokale Spezialitäten wie Grüne Soße, Apfelwein und Handkäs mit Musik nahe. Besonders junge Frankfurter sind stolz Fast 80 % der Befragten geben auf einer Skala...

Weiterlesen

Grand Opening des Comfort Hotels Frankfurt Airport West

(PREGAS) Das Comfort Hotel Frankfurt Airport West ist zusammen mit dem WasserCraftWerk offiziell eröffnet. Beim „Grand Opening“ des neuen Hotels samt Restaurant und eigener Hausbrauerei feierten zahlreiche Gäste ein fröhliches „Hessisches Oktoberfest“ und ließen sich von Hoteldirektor Dirk Dahlhaus und seinem Team gerne davon überzeugen, dass hier nicht nur exzellent gekocht wird, sondern es auch „das beste hausgemachte Craft-Beer der Region“ gibt. Martin Kemmer, Geschäftsführender Gesellschafter des Hotelbetreibers Place Value, unterstrich in seinem Grußwort die hervorragende Zusammenarbeit „aller Beteiligten, die dieses ambitionierte und tolle Hotelprojekt und vor allem auch die Einhaltung des Zeitplans“ erst möglich gemacht haben. Sein Dank galt...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Was ist Werte Gambling?

Artikel lesen

Einen spürbaren Mehrertrag erwirtschaften

Artikel lesen

Mindestlohn: Verstöße von anderen können richtig teuer werden

Artikel lesen