Sie schauen sich aktuell Brandenburg an.

Das lange Wochenende in der Biosphäre Potsdam –...

(PREGAS) Das lange Wochenende steht vor der Tür und da lohnt sich ein Besuch in der brandenburgische Landeshauptstadt. Besonders bietet sich natürlich ein Ausflug in die Potsdamer Tropenwelt, der Biosphäre Potsdam, an. Mit ihren mehr als 20.000 Pflanzen und den vielen frei lebenden Tieren ist sie ein Ort zum Ausspannen und Wohlfühlen. Die Führung in das Schmetterlingshaus am Sonntagvormittag ist zwar leider schon ausgebucht, trotzdem hält die Biosphäre jede Menge Sehenswürdigkeiten für ihre Besucher bereit. Weiterhin weisen wir alle Besucher auf das Biosphäre-Frühstück hin, das jeden Tag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr stattfindet. Dieses ganz besondere Frühstück gibt es im...

Weiterlesen

In der Prignitz hausgebraute Biere verkosten

(PREGAS) Vier regionale Hausbrauereien lassen die Biertradition in der Prignitz wieder aufleben und bieten in stimmungsvollem Ambiente verschiedene Sorten an. Wenn die Temperaturen steigen und die Sonne scheint, ist die Biergartensaison eröffnet. Dass die Prignitz nicht nur für ihre malerische Landschaft, ihre historischen Schlösser und Gutshäuser oder die vielen Störche im „Europäischen Storchendorf Rühstädt“ bekannt ist, sondern auch kulinarisch etwas zu bieten hat, beweist neben dem berühmten Knieperkohl auch wieder eine zunehmende Zahl an kleinen Brauereien, die sich und ihre Erzeugnisse nicht „unter den Scheffel stellen“ müssen. „Die Tradition des Bierbrauens in der Prignitz reicht mindestens bis in das 16....

Weiterlesen

After-Work-Party im Fairway 19: Chillen, netzwerken, sehen und...

(PREGAS) After-Work-Partys werden immer beliebter. Ab sofort wird es in der Prignitz dafür eine ganz besondere Location geben: das Pub Fairway 19 mitten im Kurpark Bad Wilsnack. In entspannter Atmosphäre kann hier ab Mittwoch, dem 29. April immer am letzten Mittwoch im Monat direkt nach der Arbeit der Tag ausklingen. Von Mai bis September kann dabei sogar der idyllisch und erfrischend unterm Blätterdach gelegene Biergarten des Pubs genutzt werden. Das Pub Fairway 19 gehört zum HOTEL ambiente Bad Wilsnack. Das kleine, gemütlich eingerichtete Häuschen mit 40 Sitzplätzen steht jedoch völlig eigenständig inmitten des Kurparks. Direkt davor öffnet der Fairway-Biergarten ab...

Weiterlesen

Vorhang auf für Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion

(PREGAS) Fünf Städte, zwei Bundesländer, eine Region: Die Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion ist etwas Besonderes. Bis Mitte Oktober erwartet die Blumenschau zwischen Brandenburg an der Havel und der Hansestadt Havelberg 1,5 Millionen Besucher. Nach sechs Jahren Vorbereitung ist es morgen soweit: die erste Bundesgartenschau, die in zwei Bundesländern und an fünf Standorten gleichzeitig stattfindet, startet. Auf die Gäste in der Havelregion warten bis zum 11. Oktober nicht nur 320.000 verschiedene Pflanzen, über 8.000 gepflanzte Bäume und 32 Blumenhallen in Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und Havelberg – ebenso gilt es auch die fünf Städte zu entdecken....

Weiterlesen

Schlössertouren: Saisonstart am 10. Mai 2015

(PREGAS) Romantische Schlösser, Herrenhäuser, verträumte Parks und Gärten: Viele von ihnen können während der Schlösserfahrten durch das Land Brandenburg besichtigt und entdeckt werden. In diesem Jahr führen die Touren auch zu Standorten der Bundesgartenschau 2015 (BUGA) in die Havelregion. Besonders außergewöhnlich sind die Fahrten ins Ruppiner Seenland: Auf Schloss Sommerswalde mit seinem skurrilen Gebäudeensemble aus der Gründerzeit können Besucher sogar mit buddhistischen Mönchen in einem Schloss meditieren. Die Ziele zur BUGA 2015 in die Havelregion sind die Städte Brandenburg an der Havel mit Schloss Ribbeck und Havelberg mit Schloss und Park Klessen sowie Schloss Marquardt (Fotostopp). Auf dem Programm stehen...

Weiterlesen
Dr. Lohbeck Privathotels übernehmen Hotel Seebad Casino Rangsdorf

Dr. Lohbeck Privathotels übernehmen Hotel Seebad Casino Rangsdorf

(PREGAS) Die renommierte Hotelgruppe „Dr. Lohbeck Privathotels“ mit Hauptsitz in Schwelm bei Wuppertal hat das Hotel Seebad Casino in Rangsdorf, rund 25 km südlich von Berlin gekauft. Das operative Geschäft des 4-Sterne-Hotels wird zum 1. April übernommen, das Haus wird unter dem Namen Seehotel Berlin-Rangsdorf vermarktet. „Wir freuen uns, den Gästen unserer Hotelgruppe nun auch einen Standort im Berliner Umland anbieten zu können“, so Sebastian J. Ott, Geschäftsführer der Dr. Lohbeck Privathotels. „Nach einigen Renovierungs- und Verschönerungsmaßnahmen hat das Haus noch viel Potenzial. Die geballte Marketing- und Vertriebskraft unserer Hotelgruppe werden wir nutzen, um das Hotel zu einem Gästemagneten im...

Weiterlesen

Ostertipp: Einfach mal Potsdam erkunden

(PREGAS) Frühlingsspaziergang, Stippvisite im Holländischen Viertel und Zeitgeschichte: Zu Ostern startet der Potsdam Tourismus Service (PTS) mit neuen Rundgängen und „Klassikern“ in den Frühling. Sie sind perfekt dazu geeignet, alleine oder mit dem Osterbesuch in der Landeshauptstadt auf unterhaltsame und informative Spurensuche zu gehen. Der bereits traditionelle Osterspaziergang am Karfreitag, Ostersonntag sowie Ostermontag führt entlang der Havel über die Freundschaftsinsel mit ihren vielen ersten Frühlingsboten bis zum Brauhausberg. Bei der Tour geht es um große Dichter, Musiker, Baumeister und Wissenschaftler und ihre Beziehung zu Potsdam (3., 5. und 6. April 2015, 14.00 Uhr ab Alter Markt/Obelisk, Ende: 16.30 Uhr, auf...

Weiterlesen

HOTEL ambiente bestreitet Messe-Marathon Renommiertes Vitalhotel aus Bad...

(PREGAS) Während draußen noch Frost und Kälte regierten, wurde bereits zu Beginn des Jahres landauf landab für Urlaubsstimmung gesorgt. Mittendrin das HOTEL ambiente Am Kurpark Bad Wilsnack. Auf den unterschiedlichen Messen von Potsdam bis nach Leipzig warb das renommierte Vitalhotel für Urlaub in der Prignitz. Für April ist bereits der nächste Messebesuch geplant. Am 16. und 17. Januar präsentierte sich das HOTEL ambiente zusammen mit zahlreichen weiteren touristischen Anbietern auf der „Reisebörse“ im Potsdamer Stern-Center. Die halbjährlich stattfindende Messe rund um die Themen Reisen und Tourismus informiert die Besucher unter anderem über neueste Reiseangebote für den Sommerurlaub, Kur- oder Wochenendreisen....

Weiterlesen

Besonderes Gesundheitserlebnis in der Prignitz mit „ambiente“ /...

(PREGAS) Das HOTEL ambiente Am Kurpark Bad Wilsnack liegt in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands, der Prignitz. Gemeinsam mit dem großzügigen Fitness- und Wellnessangebot sowie dem Wohlfühlparadies wird der Aufenthalt nicht nur für Hotelgäste zu etwas ganz Besonderem. Im Medical-Wellness-Bereich des Hotels mit integrierten Kurs- und Fitnessräumen und einer Wellnessbibliothek bietet das Haus einen Großteil der gesundheitserhaltenden und vorbeugenden Kursangebote an. Während des Trainings gewährt der hochmoderne Fitnessbereich gleichermaßen Hotelgästen wie Einheimischen einen Blick auf den idyllischen Kurpark. Nach dem Training lädt die Saunalandschaft mit ihren täglich wechselnden Aufgüssen sowie einer Dampfsauna zum Entspannen ein. Für Außer-Haus-Gäste gibt es bis...

Weiterlesen
Resort Mark Brandenburg erhält Tourismuspreis 2015 – Chefkoch Matthias Kleber überzeugt Jury mit frischer regionaler Küche

Resort Mark Brandenburg erhält Tourismuspreis 2015 – Chefkoch...

(PREGAS) Brandenburg mit allen Sinnen genießen: Das bietet das Resort Mark Brandenburg in Neuruppin seinen Gästen – und wurde nun dafür belohnt. Bei der Verleihung des Tourismuspreises 2015, der jährlich vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH vergeben wird, belegte das Hotel den zweiten Platz. Ausschlaggebend für die Jury war die harmonische Verknüpfung von Naturerlebnissen, Service und erstklassigerer Qualität. Chefkoch Matthias Kleber verwendet bei der Speisenzubereitung ausschließlich frische und regionale Produkte und arbeitet hierfür mit auserwählten Erzeugern zusammen. Die ideale Lage am Ufer des Ruppiner Sees lädt zum Entspannen oder zu Ausflügen...

Weiterlesen
Frühlingsbeginn in Potsdam: Die Orchideenblüte 2015 in der Biosphäre Potsdam ist eröffnet – Sonderausstellung mit 1000 Orchideen vom 12. März bis 24. April 2015

Frühlingsbeginn in Potsdam: Die Orchideenblüte 2015 in der...

(PREGAS) Die Biosphäre Potsdam hat der Natur wieder ein kleines Schnippchen geschlagen und schon knapp eineinhalb Wochen vor dem eigentlichen Frühlingsbeginn die farbenfrohe Sonderausstellung „Orchideenblüte 2015“ eröffnet. Die Biosphäre-Chef-Gärtnerin Ivonne Bartsch präsentierte heute Vormittag zusammen mit dem Chef des Potsdamer Tropenhauses, Eckhard Schaaf, den Premierenbesuchern die vielen exotischen Blumenarrangements. Ein buntes Potpourri betörender Blütenschönheiten bringt den Frühling nach Potsdam. Bis zu 50 verschiedene Orchideenarten gibt es ab heute in dem Tropenhaus zu bewundern. Die Pflanzen, deren Blüten zwischen einigen Millimetern und bis zu 15 Zentimeter groß werden können, machen den Spaziergang durch die Potsdamer Tropenwelt zu einem besonderen Genuss. Orchideen...

Weiterlesen

Gesucht: Innovative Unternehmen Bewerbungsfrist für Innovationspreis Ernährungswirtschaft läuft...

(PREGAS) Endspurt beim Brandenburger Innovationspreis Ernährungswirtschaft: Bis zum 31. März 2015 können sich Tüftler und Innovatoren aus der ErnährungsWettbewerbwirtschaft mit ihren Entwicklungen und Ideen um die Auszeichnung bewerben. Das Ministerium für Wirtschaft und Energie hat ein Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro ausgelobt. Als Teil der Innovationsförderung soll der Wettbewerb dazu beitragen, die positive Entwicklung der brandenburgischen Wirtschaft zu zeigen und aktiv zu unterstützen. „Dieser Innovationspreis ist eine Leistungsschau der Ernährungswirtschaft unseres Landes. Er dokumentiert, über welches Potenzial die Unternehmen in Brandenburg verfügen“, sagte der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Hendrik Fischer. Auf Dauer könne Brandenburgs Wirtschaft ihre Position nur behaupten, wenn alle...

Weiterlesen
Aller guten Dinge sind drei: Die Prignitz wurde erneut auf der ITB mit Tourismuspreis geehrt!

Aller guten Dinge sind drei: Die Prignitz wurde...

(PREGAS) „KulturHof Breetz“ erhielt heute den dritten Platz des Tourismuspreises des Landes Brandenburg 2015 Die Prignitz, eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands, wurde nun bereits zum dritten Mal mit dem Tourismuspreis des Landes Brandenburg geadelt. 2013 wurde der Tourismusverband Prignitz für das innovative, in Brandenburg einmalige Knotenpunktradeln ausgezeichnet. 2014 erhielt die Erlebnisführung „Storchenfeierabend“ in Rühstädt den begehrten Tourismuspreis. Heute Abend wurde nun dem „KulturHof Breetz“ mit dem Angebot „Himmlische Ferien in historischen Häusern“ im Rahmen der ITB in Berlin der dritte Preis des Tourismuspreises des Landes Brandenburg 2015 verliehen. Der Tourismuspreis macht deutlich, dass in der Prignitz selbst die Unterkunft zum...

Weiterlesen

Tourismusmobilität im Wandel: Studie zum Ausflugsverhalten der Berliner...

(PREGAS) 92,3 Millionen Tagesreisen werden pro Jahr nach Brandenburg gemacht. Fast die Hälfte der Tagesgäste (44,4 Millionen) kommt aus Berlin. Die Hauptstadt ist für Brandenburg ein riesiger touristischer Markt, der sich lohnt einmal genauer unter die Lupe genommen zu werden. Am Freitag, dem 6. März 2015, wurde auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin die Studie zum „Ausflugs- und Mobilitätsverhalten der Berliner Bevölkerung im Freizeit- und Urlaubsverkehr im Land Brandenburg“ vorgestellt, die neben dem Reiseverhalten der Hauptstädter auch ihr Mobilitätsverhalten erfragt hat und Empfehlungen gibt, wie  Mobilität in Zukunft organisiert sein muss, damit der Tourismus in Brandenburg auch weiterhin so stark...

Weiterlesen

a-ja Resort Bad Saarow feiert Richtfest – Hochwertiger...

(PREGAS) Gestern wurde Richtfest gefeiert, und am 15. September ist es so weit: Dann eröffnet am Ufer des Scharmützelsees, in Bad Saarow, das bundesweit dritte a-ja Resort. Eingebettet in die idyllische Parklandschaft, entsteht ein Resort mit 150 großzügigen Zimmern, Frontcooking-Restaurant, Bar und einer weitläufigen SPA-Landschaft. Die Besonderheit des a-ja-Konzepts: Ein niedriger Grundpreis ab 39 Euro pro Person und Nacht sowie viele frei wählbare Extras lassen dem Gast die Freiheit, seinen Aufenthalt ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu gestalten – und nur das zu bezahlen, was er tatsächlich in Anspruch nimmt. Das Resort am Standort Bad Saarow wird erstmalig das...

Weiterlesen

Nachts im Dschungel – Am Freitag bei der...

(PREGAS) Die Biosphäre Potsdam lädt am diesem Freitagabend (27.02.2015) wieder zu einer Abenteuer-Wanderung unter dem Titel „Nachts im Dschungel“ ein. Die Potsdamer Tropenwelt bekommt gerade nachts ein völlig anders Flair und ist selbst für langjährige Besucher eine „andere“ Biosphäre. Dazu können die Besucher ihre Taschenlampen mitbringen und einige knifflige Rätsel lösen. Ein Spaß für die ganze Familie. Parallel laufen derzeit die Vorbereitungen für die jährlich wiederkehrende „Orchideenblüte“ auf Hochtouren. Ab 12. März werden dann zwischen Palmen und tropischen Bäumen bunte Orchideen aus aller Welt in der Tropenhalle zu bewundern sein. Schon jetzt arbeiten die Gärtnerinnen der Biosphäre an dem aufwändigen...

Weiterlesen

HOTEL ambiente Bad Wilsnack auf Azubisuche – Renommiertes...

(PREGAS) In der Hotel- und Gastronomiebranche klagen viele Unternehmen über Nachwuchsmangel. Um diesem Problem vorzubeugen, wirbt das HOTEL ambiente Am Kurpark in Bad Wilsnack offensiv um Nachwuchs, beispielsweise mit der Teilnahme am „1. Prignitzer Karrieretag“ in Wittenberge am Samstag, dem 14. Februar von 10.00 bis 13.00 Uhr. Das HOTEL ambiente bildet die Berufe Hotelfachmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau und Koch/Köchin aus. Im August haben zwei Azubis ihre Ausbildung im Vier-Sterne-Superior-Hotel begonnen. Damit das HOTEL ambiente auch im nächsten Jahr wieder motivierte Jugendliche auf dem Berufsausbildungsweg begleiten kann, stehen Küchenchef Michael Wolfram und Restaurantleiterin Nancy Zippel am 14. Februar interessierten Schülern, Angehörigen und Lehrern...

Weiterlesen

Tipps & Ideen für die Winterferien

(PREGAS) Kreativ sein mit Glas, Duftbriefe schreiben, mit Camargue-Pferden reiten oder nachts ein Museum erkunden. Das sind nur vier von zahlreichen Möglichkeiten, die sich in der kommenden schulfreien Zeit in Brandenburg bieten, um mit der ganzen Familie tolle Augenblicke zu erleben. Vom 02. bis 07. Februar 2015 sind Winterferien. Winterferien kreativ in der Baruther GlashütteBilder, Türschilder oder Schmuckstücke: Am Sonntag, den 01.02.2015 können sie selbst gefertigt werden. Das Museumsdorf Baruther Glashütte lädt ein zum Emaillieren. Das beliebte Angebot ist der Auftakt des Glashütter Programms. In einer jahrhundertealten Tradition werden Glasflüsse unter Anleitung der Künstlerin Armgard Stenzel auf vorgefertigte Kupferplatten aufgebracht...

Weiterlesen
Kulinarische Genüsse in der Prignitz – Neuer Küchenchef im Schloss Grube kocht ausgefallene Gerichte mit traditionellem Knieperkohl

Kulinarische Genüsse in der Prignitz – Neuer Küchenchef...

(PREGAS) Das im Barockstil erbaute Schloss Grube ist ein wahres Schmuckstück der brandenburgischen Prignitz. Der alte Herrensitz und der Schlosspark in der Nähe von Bad Wilsnack wurden unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes aufwändig saniert. Seit 2013 ist das gesamte Ensemble fertig. Neben verschiedenen kulturellen Genüssen können die Gäste hier auch ihren Gaumen mit besonderen Spezialitäten verwöhnen. „Unser neuer Küchenchef Björn Rowedder ist ein sehr versierter Koch mit viel Erfahrung“, sagt Schlossleiterin Christiane Sajonz. Nach seiner Ausbildung bei der „Koelnmesse“ verfeinerte der 33-Jährige seine Kochkünste in fünf unterschiedlichen Ländern. Unter anderem kochte er acht Jahre in Norwegen und zwei in Portugal, dort...

Weiterlesen
Einmal um die Welt – Ein Ausflug zu Dörfern mit kuriosen Ortsnamen im Land Brandenburg

Einmal um die Welt – Ein Ausflug zu...

(PREGAS) Sie heißen Amerika, Boston oder Philadelphia und liegen doch nicht in den USA, sondern in Brandenburg. Und es gibt viele weitere kuriose Ortschaften wie Himmelpfort, Regenmantel oder Verlorenenort. Auch französisch klingende Namen wie Vevais oder Croustillier sind dabei. Wer durch Brandenburg fährt, wird einige Dörfer mit international bekannten Namen finden und manchmal sind auch intergalaktische dabei. Um diese Orte einmal kennenzulernen, hilft nur eines: Raus aufs Land in die Natur. Denn es gibt auch in der dunklen Jahreszeit Einiges zu entdecken. Es ist eine kleine Weltreise der ganz besonderen Art, ohne das Land Brandenburg verlassen zu müssen. Die kleine...

Weiterlesen

Über Pregas

PREGAS ist das Presseportal der Gastronomie und Hotellerie! Bei uns stehen aktuelle Presse-Meldungen aus der Hotellerie, Gastronomie, Touristik, Tagungen, Food- & Beverage-Industrie und Social Media Informationen aus der Branche online.

Aktuelle Informationen sind kostbar. Als Gastronom, Restaurant, Diskothek, Hotel, Agentur, Veranstalter oder aus der Food- & Beverage-Industrie möchten Sie Ihre News vielen Journalisten und Redaktionen präsentieren. Als Redakteur, Journalist oder Multiplikator aus TV, Print, Online oder Hörfunk möchten Sie sich rechtzeitig informieren. Aber wie erreichen Sie die Medien, wie können Sie einer...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Frühwarnsystem zur Absicherung des Unternehmens

Artikel lesen

Wo sind die Guerilla-Gastwirte?

Artikel lesen

Prozesse optimieren und Kosten sparen

Artikel lesen