Sie schauen sich aktuell Brandenburg an.

Heute so wirksam wie 1907: In der Prignitz wird seit 110 Jahren mit Moor geheilt!

(PREGAS) Die unberührte Landschaft der Prignitz ist nicht nur für Naturliebhaber ein Trumpf. Die Moore der Prignitz liefern zudem seit über hundert Jahren den Rohstoff für heilsame Anwendungen. Am 1. Mai jährt sich die Eröffnung der Moorbadeanstalt in Bad Wilsnack zum 110. Male. Mittlerweile lockt die Kurstadt nicht mehr nur mit heilendem Moor: 1996 wurde das tief unter der Stadt befindliche Solevorkommen angebohrt, um dieses ebenfalls für den Kurbetrieb zu nutzen. Seit 2003 ist Bad Wilsnack daher als „Thermalsole- und Moorheilbad“ staatlich anerkannt. In der idyllischen Kurstadt befindet sich zudem Brandenburgs erstes Gradierwerk. Die Entwicklung Wilsnacks zum Kurort begann mit...

Weiterlesen

Moorige Überraschung auf der Grünen Woche

(PREGAS) Der älteste Badekurort der Mark Brandenburg brachte zur Internationalen Grünen Woche in Berlin eine moorige Überraschung mit. Das Moorheilbad vor den Toren der Hauptstadt zeigte anlässlich des Brandenburgtages, was man aus dem Naturmoor aus Bad Freienwalde noch so alles kreieren kann. Den staunenden Messebesuchern und allerlei Prominenz präsentierte Beate Podlich von der Bad Freienwalde Tourismus GmbH in der Brandenburghalle die ersten Original Bad Freienwalder Moorkekse. Das süße Gebäck wurde eigens für die Internationale Grüne Woche von Bäckermeister Norbert Bodenbach aus Trampe im Landkreis Barnim gebacken. Wichtiger Bestandteil und Geschmacksgeber der ungewöhnlichen Gebäckkreation: Original Bad Freienwalder Naturmoor. Der stellvertretende Landrat...

Weiterlesen

Sorat Hotel Cottbus erhält IHK-Auszeichnung als exzellenter Ausbildungsbetrieb

(PREGAS) Die IHK Cottbus zeichnete das Sorat Hotel Cottbus am 23. November 2016 mit dem Siegel für „Exzellente Ausbildung“ aus. Das IHK-Siegel ist die höchste Auszeichnung für die Ausbildungsqualität in Betrieben. Es erkennt deren herausragende Leistungen in der Berufsausbildung an und muss zur Qualitätssicherung alle zwei Jahre erneuert werden. Das Sorat Hotel Cottbus am Schlosskirchplatz erhält das Siegel der IHK erstmalig. Basis für die Vergabe waren Gespräche von IHK-Ausbildungsberater Gerd Lehmann vor Ort mit dem Direktor Frank Ulrich und mit Auszubildenden des Hotels. Als Ausbildungsbetrieb erfüllte das Hotel eindrucksvoll alle Kriterien in den Kategorien „Pflicht“ und „Exzellenz“. Darüber hinaus überzeugte...

Weiterlesen

Brandenburgischer Ausbildungspreis – Lindner Congress Hotel ausgezeichnet

(PREGAS) In der Staatskanzlei in Potsdam hat Arbeitsministerin Diana Golze den diesjährigen Brandenburgischen Ausbildungspreis verliehen. Das Lindner Congress Hotel in Cottbus zählt zu den neun Preisträgern, die sich durch eine herausragende Qualität und Kontinuität in der Ausbildung und innovative Ausbildungselemente auszeichnen. Hotel-Direktor Michael Fehrmann freut sich über eine weitere Ehrung der Ausbildungsqualität, die sich auch in diesem Jahr durch voll besetzte Ausbildungsstellen zeigt, und betont: „Dem Nachwuchs attraktive Perspektiven in der Region zu bieten, ist uns gerade in der Hotellerie mit den branchenweit schwindenden Bewerberzahlen ein besonderes Anliegen. Und es zeigt sich immer wieder: Je wohler sich unsere Mitarbeiter fühlen,...

Weiterlesen

Generalprobe für die Koch-Olympiade 2016: Jugendnationalmannschaft der Köche trainiert im Sorat Hotel Brandenburg

(PREGAS) Am Freitag, den 14. Oktober 2016 treffen sich insgesamt acht Köche (sieben Männer und eine Frau) der Jugendnationalmannschaft der Köche im Sorat Hotel Brandenburg, um bei einem Event für die Olympiade der Köche 2016 zu trainieren. Unter Leitung von Teamchef und Jugendtrainer Michael Hummel werden die acht Köche ein 3-Gang-Menü auf höchstem Niveau zubereiten. Die Nachwuchsköche sind in unterschiedlichen Hotels und Restaurants in ganz Deutschland angestellt und wollen einmal hoch hinaus. Unter Zeitdruck müssen ausgefallene Gerichte wie Lachs und Zander, Rinderfilet und Rinderbauch, sowie Apfel und Zitrone zubereitet werden. Insgesamt haben die Olympiateilnehmer nur 4,5 Stunden Vorbereitungs- und Zubereitungszeit...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Nachfolge wird nicht an der Steuer scheitern

Artikel lesen

Strategisches Instrument für Eigentümer

Artikel lesen

Trennung von „schlechten“ Mitarbeitern – eine unschöne, teure und oft unfaire Angelegenheit mit fatalen Folgen

Artikel lesen