Sie schauen sich aktuell Bayern an.

„The Monarch Hotel“ setzt auf Buchungstechnologie von meetingmasters.de

(PREGAS) Tagungen direkt online anfragen, buchen und verwalten – das ermöglicht das neue Buchungsportal auf www.monarchbadgoegging.com. Der Trierer MICE-Spezialist meetingmasters.de liefert die Technologie. Das „The Monarch Hotel“ ist das erste Einzelhotel, das das Buchungstool moreDirect von meetingmasters.de in die eigene Website integriert. Damit vereint das Vier-Sterne-Superior-Hotel seine Online-Präsenz bestmöglich mit dem webbasierten Anfrageprozess von Tagungen. Veranstaltungsplaner können sich zunächst auf www.monarchbadgoegging.com über die zwölf Tagungs- und Seminarräume des „The Monarch Hotel & Convention Center“ informieren und im Anschluss ihre Tagungen direkt online anfragen. Lästige Zwischenschritte wie die Weiterleitung zu einem externen Buchungstool entfallen. „Mit der Implementierung von moreDirect können wir...

Weiterlesen

Die Rhön erlebt eine Renaissance

(PREGAS) Birkhuhn statt Ballermann, Aufatmen statt Achterbahn. Silberdistel statt Riesensause.  Die Rhön in ihrer einzigartigen Schönheit und Ruhe entspricht voll und ganz den Wünschen eines modernen Urlaubsgastes. „Zurück zur Natur“ lautet das Motto unserer Burnout-Gesellschaft. Das mitten im Naturpark liegende Rhön Park Hotel sieht gerade in der außergewöhnlichen Landschafts-Szenerie des Biosphärenreservats ein enormes Zukunftspotential. „Die Rhön hat Zukunft. Sie erlebt gerade eine Renaissance“, sagt Marketingchefin Cornelia Baars zuversichtlich. Warum? „Die Rhön ist viel puristischer als die überzüchteten Tourismusgebiete.“ Damit liegt das Land der offenen Fernen voll im Trend zum Schlichten und Schlanken. Die Rhön bietet dank ihres deutschlandweit einzigartigen Artenreichtums...

Weiterlesen

Quality Reservations ist Online Vertriebs-Partner des Infinity Hotel & Conference Resort Munich

(PREGAS) Mit dem Namenswechsel und der Trennung von der Wyndham Hotel Group hat sich das Infinity Hotel & Conference Resort Munich auch im Online Vertrieb neu aufgestellt. Seit 1. Februar 2017 firmiert das frühere Dolce Munich Unterschleißheim unter der Eigenmarke Infinity und arbeitet mit dem Online-Vertriebsspezialisten Quality Reservations zusammen. „Internationaler Online Vertrieb mit professioneller, nationaler Beratung und Betreuung war ausschlaggebend bei der Entscheidung für Quality Reservations“, begründet General Manager Erik van der Bergh seine Wahl. „Wir freuen uns darauf, künftig gemeinsam die Möglichkeiten im Online-Vertrieb zu diskutieren, Prioritäten zu setzen und abzustimmen“. Quality Reservations (QR) gehört zu den führenden europäischen...

Weiterlesen

Neue Urban Economy Lifestyle Marke betritt den Münchner Hotelmarkt: gambino hotels eröffnen erstes Haus Ende Mai...

(PREGAS) Mit dem gambino hotel CINCINNATI München eröffnet die neue Urban Lifestyle Economy Marke der Geschwister Sabrina Gambino-Kreindl und Alessandro Gambino Ende Mai ihr erstes Haus im Stadtteil Fasangarten. Das auf stil- und preisbewusste Reisende ausgelegte Hotel ist, dank der S-Bahnstation direkt vor der Haustür, die ideale Anlaufstelle für Business- und Freizeitgäste. Sowohl die Innenstadt als auch Messe und Flughafen sind bequem erreichbar. Die Ausstattung des neuen Hotels gibt einen Ausblick darauf, wohin die Reise für die neue Marke gehen soll: Der Fokus liegt klar auf den 146 Zimmern und der Übernachtung als zentralem Wohlfühlfaktor für einen gelungenen City Trip....

Weiterlesen

Johannesbad Vitalhotel Jagdhof erweitert sein Profil

(PREGAS) Marek Rausch denkt nach vorn. Als erfahrener Hotelier will er den Gästen im Johannesbad Vitalhotel Jagdhof in Bad Füssing attraktive Angebote machen. Der neue Hoteldirektor, der seit August 2016 das Hotel in Niederbayern leitet, plant aber vor allem generationenübergreifend und weckt Neugierde auf das Hotel: „Wir wollen neben unseren vielen Stammkunden auch jüngere Gäste in den Jagdhof nach Bad Füssing holen.“ Attraktiver, frischer, besser Die Gäste sollen sich im Johannesbad Vitalhotel Jagdhof wohlfühlen. „Wir investieren in die Zimmer, das Restaurant und die Gemeinschaftsräume in unserem Haus“, erklärt Marek Rausch (45), für den der Servicegedanke ganz oben steht. Von einer...

Weiterlesen

Herausragend. Restaurant des Comfort Hotels am Medienpark in Unterföhring mit „Stern der Gastlichkeit“ ausgezeichnet

(PREGAS) Die Gäste haben entschieden. Über Monate hinweg hat die Hacker-Pschorr Bräu GmbH das Restaurant/Wirtshaus des Comfort Hotels am Medienpark in Unterföhring anonym und anhand einer ausführlichen Checkliste testen lassen – mit einem „überzeugenden Ergebnis in allen Segmenten“, wie Thomas Rechl unterstrich. Im Rahmen einer Feierstunde übergab der „Teamleiter Gastronomie“ der Brauerei an Hoteldirektor Uwe Völker den begehrten „Stern der Gastlichkeit“. Zur Verleihung erschien auch Martin Kemmer, Geschäftsführer der Place Value GmbH, die das Hotel und das Restaurant betreiben. Für ihn ist die Auszeichnung vor allem auch eine Bestätigung des „hohen Qualitätsanspruchs in Service und Kulinarik, den Uwe Völker mit...

Weiterlesen

„Ein Rhön-Hotel mit Wow-Effekt!“

(PREGAS) Das Rhön Park Hotel Aktiv Resort erfindet sich neu. Mehr als 25 Mio. EURO fließen in den nächsten fünf bis sechs Jahren in die Komplettrenovierung des Ferien- und Tagungshotels im Naturpark und Biosphärenreservat Bayerische Rhön. Nachhaltigkeit hat bei allen Maßnahmen hohe Priorität. 315 Studios und Appartements werden im Laufe von fünf bis sechs Jahren auf hohem Niveau modernisiert. Bereits jetzt sind 59 Deluxe Studios mit Raffinessen wie Regendusche, Smart TV, digitaler Gästemappe auf dem I-Pad und WLAN ab April buchbar. 4,2 Mio. EURO steckt das Rhön Park Hotel Aktiv Resort in das Premiumsegment. Begeistern will Marketingleiterin Cornelia Baars nicht...

Weiterlesen

Leading Spa Award geht erstmals nach Bayern – Bodenmaiser Hof ist Leading Spa Resort 2016

(PREGAS) Als erstes Hotel in Bayern gewinnt der Bodenmaiser Hof den Leading Spa Award. Gäste konnten in den vergangenen Monaten abstimmen, welches Leading Spa Resort für sie Wellness und Service auf höchstem Niveau bietet. Anlässlich der 6. Verleihung Ende 2016 wurden insgesamt 28.000 Stimmen abgegeben, die meisten entfielen auf das 4-Sterne-Superior-Hotel im Bayerischen Wald. Inhaberfamilie Geiger und deren Mitarbeiter sind stolz auf die neueste Auszeichnung nach der Wellness Aphrodite. Insgesamt gibt es 35, nach strengen Qualitätskriterien ausgewählte Leading Spa Resorts in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und Spanien. www.leadingspa.com, www.bodenmaiser-hof.de „Beim Leading Spa Award zählt die Stimme der Gäste, sie haben...

Weiterlesen

Erlangen + Veranstaltung + Bier = Bergkirchweih?

(PREGAS) In Erlangen findet alljährlich nicht nur die bekannte Bergkirchweih statt, sondern auch elf ganz besondere Stadtteilkirchweihen. Darüber berichtet die aktuelle Ausgabe der Broschüre „Bier- & Braukultur“ des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins (ETM) unter anderem in spannenden Interviews. Auch andere Veranstaltungshighlights locken im Jahr 2017 in die Hugenottenstadt. „Sowohl Genießer, als auch Kulturliebhaber und Shoppingbegeisterte kommen bei den unterschiedlichen Veranstaltungen ganz sicher auf ihre Kosten“, ist Kathrin Reichel vom ETM überzeugt. Unsere Stadtteilkirchweihen „Letztlich habe ich jedes Jahr eine neue Lieblingsstadtteilkirchweih“ berichtet Ina Baus-Böwing ganz begeistert im Interview. Sie ist verantwortlich für die Stadtteilkirchweihen beim Ordnungs- und Straßenverkehrsamt der...

Weiterlesen

Invesco Real Estate kauft Adina Apartment Hotel in Nürnberg von der FREO Gruppe

(PREGAS) Invesco Real Estate (IRE), der globale Immobilien-Investmentmanager, hat das neu eröffnete Adina Apartment Hotel in Nürnberg von der FREO Gruppe gekauft. Die durch FREO komplett revitalisierte und in Teilen neu gebaute Objekt liegt in der historischen Altstadt von Nürnberg, in der Nähe der Top-Einzelhandelsadressen der Stadt. Fabian Manegold, Senior Director – Transactions, Invesco Real Estate kommentiert, „Wir freuen uns sehr über den Erwerb dieser Immobilie und die Zusammenarbeit mit Adina Apartment Hotels. Adina Apartment Hotels weist eine beeindruckende Erfolgsbilanz in einem neuen und attraktiven Hotelsegment „Extended Stay“ auf.“ Invesco Real Estate hat die ehemalige Commerzbank-Filiale in Nürnberg für einen...

Weiterlesen

SUITE DREAMS IM THE CHARLES HOTEL MIT BETTEN CONCEPT STORE

(PREGAS) Der Komfort und das Wohlfühlen der Gäste stehen bei den familiengeführten Rocco Forte Hotels in der Tradition. Die einzigartigen und über 24 individuell gestalteten Suiten des Rocco Forte The Charles Hotel bietet neben einer Größe von bis zu 200 Quadratmeter mit der Rocco Forte Suite Experience auch höchsten Komfort. Die neueste Ergänzung lässt die Gäste nun wie im siebten Himmel schlafen: In Kooperation mit Betten Concept Store München erhalten alle Suiten in der 8. Etage ab sofort die hochwertige Matratze „Majesty“ von Seven Nights. Mit 2,10 m Überlänge kommt dabei kein Gast zu kurz. Den Fokus auf einen verbesserten...

Weiterlesen

Tulip Inn München Messe: Stilvolle Unterkunft zur Reise- und Freizeitmesse „f.re.e“ 2017

(PREGAS) Vom 22. bis 26. Februar 2017 öffnet Bayerns größte Erlebnis- und Verkaufsmesse rund um Reisen, Freizeit und Erholung, die  „fr.e.e.“ in München, erneut ihre Pforten. Dann begeistern wieder über 1.200 Aussteller aus 60 Ländern mit neuen Produkten und Trends erlebnisfreudige Besucher. Touristiker und reisebegeisterte Interessenten, die noch ein geeignetes Quartier in Messenähe suchen, finden im 2016 neugestalteten Tulip Inn München Messe (ehemals Nordic Pure Hotel Munich) das passende Angebot ab 48 Euro pro Person und Übernachtung. Laut den Gästebewertungen des Online-Buchungsportals „booking.com“ bietet diese Unterkunft damit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in München. Nur wenige Fahrtminuten von den Münchner Messehallen entfernt,...

Weiterlesen

Last-Minute Geschenktipps aus Erlangen – Finden Sie originelle Geschenke in der Tourist-Information

(PREGAS) In der Tourist-Information Erlangen finden Sie bis 23. Dezember um 15 Uhr noch die eine oder andere Geschenkidee für Erlangen-Fans und solche die es noch werden wollen oder sollen. Ideal als Weihnachtsgeschenk eignen sich Tickets für das 1. Erlanger Genuss-Festival vom 9. bis 11. Februar 2017. Schon für 24,00 € pro Person sind Sie beispielsweise bei der Genuss-Safari durch verschiedene kulinarische Läden der Innenstadt dabei. Tickets für die Dinner-Abende in den Erlanger Restaurants „Rosmarin“, „Altmann´s Stube“, „Das Muskat“ und „ZEN“ liegen preislich zwischen 34,00 € und 89,00 €. Beim Höhepunkt des Festivals – der „Gala der Köche“ auf Schloss...

Weiterlesen

Auch 2017 ausgezeichnet: Bad Füssing – der neue Stern am deutschen „Wellness-Himmel“

(PREGAS) Der niederbayerische Kurort Bad Füssing ist bekannt für die legendäre Wirkung seiner drei Thermalquellen. Europas besucherstärkstes Heilbad entwickelt sich aber auch immer mehr zu einem Stern am deutschen „Wellness-Himmel“. Mit einer Vielzahl von spektakulären Wohlfühl-Attraktion und Wellnessinseln begeistert der Kurort im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands zunehmend Wellnessurlauber wie auch Experten. Das bestätigen eine Reihe von ganz aktuellen Auszeichnungen. So hat der Wellness-Führer „Relax-Guide“, vergleichbar mit dem Guide Michelin im Restaurantbereich, vier Bad Füssinger Hotels mit den begehrten Wellness-Lilien ausgezeichnet. In Sachen Wellness-Hotels liegt Bad Füssing damit auch im Vergleich zu den anderen Kurorten des Bayerischen Thermenland mit...

Weiterlesen

Von Mensch zu Mensch – Creativhotel Luise feiert 60 Jahre Jubiläum in Erlangen – Umweltfreundlich, sozial...

(PREGAS) 60 Jahre Hotelgeschichte im Creativhotel Luise stehen auch stellvertretend für 60 Jahre erfolgreiche Entwicklung und Wachstum des Wirtschaftsstandorts Erlangen. Die Hotelierfamilie Förtsch hat sich mit ihrem Engagement in der Region über drei Generationen einen festen Platz im Herzen der Hugenottenstadt erobert. Seniorchef Klaus Förtsch, geboren 1954, ist Ökohotelier mit Leib und Seele. Das Leben als Gastgeber eines Familienhotels hat er von der Pike auf gelernt. Nach einer Kochlehre mit Gesellenzeit in verschiedenen Hotels in der Region Nürnberg stieg er mit 30 Jahren in den elterlichen Hotelbetrieb ein. Der Grundstein für das heutige Creativhotel Luise in der Sophienstraße 10 im...

Weiterlesen

Neuer General Manager: Martin Götze leitet künftig Hotelpark Mercure und ibis Styles München Ost Messe

(PREGAS) Ein junger Direktor für zwei Hotels mit zusammen 308 Zimmern. Die Hotelmanagementgesellschaft Place Value, die als Franchisepartner von AccorHotels die beiden Häuser betreibt, hat den 32jährigen Martin Götze zum General Manager von Mercure Hotel und ibis Styles München Ost Messe an der Kronstadter Straße berufen. Er folgt damit Tobias Hönning nach, der im Sommer zum Vice President Germany des Unternehmens aufgestiegen ist. Die Wahl fiel laut Place Value-Geschäftsführer Martin Kemmer auf Götze: „Wir haben mit ihm einen trotz seiner noch jungen Jahre erfahrenen Hotelfachmann gefunden, der für die Hotellerie brennt. Es entspricht unserer Unternehmensphilosophie, auf gute Leute zu bauen,...

Weiterlesen
Geisels Werneckhof: Zweiter Michelin-Stern für Tohru Nakamura und sein Team

Geisels Werneckhof: Zweiter Michelin-Stern für Tohru Nakamura und sein Team

(PREGAS) Glänzende Zeiten: Über dem Restaurant Geisels Werneckhof im Münchner Stadtteil Schwabing leuchten künftig zwei Sterne. In der neuen Deutschland-Ausgabe des Guide Michelin stiegen Küchenchef Tohru Nakamura und sein Team in die zweithöchste Kategorie auf. Der Werneckhof gehört damit zu insgesamt fünf Restaurants in der bayrischen Landeshauptstadt, die laut Definition des renommierten Gastronomieführers aufgrund ihrer hervorragenden Küche „einen Umweg verdienen“. Von Anfang an herausragend: Dies alles kommt nicht von ungefähr, denn seitdem Tohru Nakamura im April 2013 das kulinarische Zepter in dem traditionsreichen Restaurant übernahm, verhalf er diesem innerhalb kürzester Zeit zu internationaler Anerkennung. Auf Anhieb wurde der Werneckhof mit...

Weiterlesen

Gault Millau zeichnet drei Restaurants von Schloss Elmau aus – Luce d´Oro erhält 17 Gault Millau-Punkte

(PREGAS) 17 Punkte und somit 3 Hauben vergab der renommierte Restaurantführer Gault Millau an das Luce d´Oro im Schloss Elmau, das eine Autostunde südlich von München liegt. Das authentisch thailändische Restaurant Fidelio und das auf italienische Küche und Grill spezialisierte Summit im Schloss Elmau Retreat schneiden mit jeweils 15 und 14 Punkten ebenfalls hervorragend ab. Der Gault Millau gilt zusammen mit dem „Guide Michelin“ als der wichtigste Restaurantführer Deutschlands. Im Mittelpunkt des umfangreichen gastronomischen Angebots des Resorts steht das mit einem Michelin Stern sowie 17 Gault Millau-Punkten ausgezeichnete Luce d’Oro. Das Team um Chef de Cuisine Mario Paecke und Culinary...

Weiterlesen
Wertschätzung für den Tourismus

Wertschätzung für den Tourismus

(PREGAS) Die Mittelstands-Union (MU) Bayern hat im Münchner Prinz-Ludwig-Palais Dr. Thomas Geppert, Landesgeschäftsführer des DEHOGA Bayern, zum neuen Vorsitzenden des Fachausschusses Tourismus, Handel und Dienstleistungen gewählt. Neben den Wahlen standen insbesondere Lösungsansätze zur Förderung personalintensiver Dienstleistungsunternehmen auf der Agenda, da diese Unternehmen eine sehr hohe Anzahl an Arbeitsplätzen stellen und somit wichtiges Rückgrat der bayerischen Wirtschaft sind. Im Rahmen der Sitzung wurden die Themen Standortsicherung, Stärkung des ländlichen Raums, Entbürokratisierung, Digitalisierung, das Arbeitszeitgesetz sowie die Senkung der Umsatzsteuer behandelt. Zur Bedeutung des Tourismus: Der Tourismus zählt zu den Leitökonomien des Freistaates. Mittlerweile leben in Bayern 560.000 Menschen, davon über 400.000...

Weiterlesen

Seehotel Niedernberg: 7. Preis für große Gastlichkeit: Silber für Tanja Fried aus dem Dorf am See

(PREGAS) Dass die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Dorf am See – Seehotel Niedernberg mit zu den besten in ganz Deutschland gehören, belegt nun einmal mehr Tanja Fried: Die 28-Jährige schaffte es beim 7. Preis für große Gastlichkeit – initiiert und ausgerichtet von der Vereinigung L’Art de Vivre (www.gourmet-residenzen.com) – bis in die Finalrunde des Nachwuchswettbewerbs der Restaurantfachleute und durfte schließlich mit der Trophäe für den Vize-Titel 2016, einer Prämie von 1.000 Euro, einer Reiseeinladung in die Champagne und diversen Sachpreisen im Gepäck aus Berlin zurück nach Niedernberg reisen. „Ein ganz hervorragendes Ergebnis, zu dem wir Tanja Fried von Herzen gratulieren“,...

Weiterlesen

Über Pregas

PREGAS ist das Presseportal der Gastronomie und Hotellerie! Bei uns stehen aktuelle Presse-Meldungen aus der Hotellerie, Gastronomie, Touristik, Tagungen, Food- & Beverage-Industrie und Social Media Informationen aus der Branche online.

Aktuelle Informationen sind kostbar. Als Gastronom, Restaurant, Diskothek, Hotel, Agentur, Veranstalter oder aus der Food- & Beverage-Industrie möchten Sie Ihre News vielen Journalisten und Redaktionen präsentieren. Als Redakteur, Journalist oder Multiplikator aus TV, Print, Online oder Hörfunk möchten Sie sich rechtzeitig informieren. Aber wie erreichen Sie die Medien, wie können Sie einer...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Mindestlohn darf Unternehmereinkommen nicht gefährden

Artikel lesen

Unternehmensnachfolge: Was will ich wirklich?

Artikel lesen

Der Mindestlohn: vernünftiges System etablieren

Artikel lesen