Geschrieben von Redaktion, Montag, 8. Dezember, 2014

„Drei alte Schachteln“ unterm Weihnachtsbaum – Biosphäre Potsdam bietet vielfältige Geschenkideen für das Weihnachtsfest

(PREGAS) In 16 Tagen ist Weihnachten. Wer noch nicht alle Geschenke für seine Liebsten beisammen hat, wird in der Biosphäre Potsdam sicherlich fündig. Die Tropenwelt bietet vielfältige Ideen, um für jede Person das Passende zu finden.
 
Für Genießer sind Sondertickets für ein ganz besonderes Highlight 2015 in der Biosphäre zu empfehlen. Am Sonnabend, dem 17. Januar 2015 um 19.30 Uhr und am Sonntag, dem 18. Januar 2015 um 16 Uhr wird die in Potsdam spielende Operette „Drei alte Schachteln“ mit dem rund 60 Musikerinnen und Musiker umfassenden Orchester des Collegium Musicum und einem hervorragenden Gesangsensemble in der Orangerie der Biosphäre aufgeführt. Am Sonnabend lädt die Tropenwelt vorab zum Drei-Gänge-Dinner der Spitzenklasse, am Sonntag zu Kaffee und hausgemachtem Kuchen ein. Sondertickets für diese Gaumenfreude und anschließendem Verwöhnprogramm für Augen und Ohren sind ausschließlich an der Kasse in der Biosphäre, telefonisch unter 0331 550740 und per Mail unter info@biosphaere-potsdam.de erhältlich.

Preise:
Sonnabend, 17. Januar 2015, ab 17:00 Uhr (Vorstellungsbeginn 19:30 Uhr)
Drei-Gänge-Dinner mit Sitzplatz der Kategorie A für die Operettenaufführung: 59,00 Euro, ermäßigt 55,50 Euro. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr
Sonntag, 18. Januar 2015, ab 14:00 Uhr (Vorstellungsbeginn: 16:00 Uhr)
Kaffeegedeck mit Sitzplatz der Kategorie A für die Operettenaufführung: 30,50 Euro, ermäßigt 27,00 Euro. Das Konzert beginnt um 16:00 Uhr.
 
Einen Kurzurlaub in den Tropen kann man ganz einfach mit einem Gutschein für die Biosphäre verschenken. Da in der Potsdamer Tropenwelt an 365 Tagen im Jahr sommerliche 23 bis 28 Grad herrschen, können kleine und große Dschungelhelden mit dem Gutschein nach Belieben dem Alltag sowie der ungemütlichen Witterung entfliehen. Neben dem Gutschein für einen Tageseintritt in die Biosphäre bieten sich auch Karten für eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Tropenwelt, dem Brunch in den Tropen, als Geschenk für Freunde und Familie an. Neben einer Erkundungstour durch die Tier- und Pflanzenwelt der 7.000 Quadratmeter großen Tropenhalle kann man es sich im Restaurant der Biosphäre bei einem reichhaltigen Buffet gut gehen lassen. Gutscheine für die Biosphäre sowie Tickets für den Brunch in den Tropen sind an der Kasse der Biosphäre, telefonisch unter 0331 550740, per Mail unter info@biosphaere-potsdam.de sowie online unter www.reservix.de erhältlich.
 
Bildnachweis: Gala-Dinner, Biosphäre Potsdam

Kontakt:
Carolin Brüstel
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH
Hegelallee 3
14467 Potsdam 
Telefon:  0331 201 96 18
Telefax:  0331 201 96 19
E-Mail: c.bruestel@projektkommunikation.com





Beiträge von Gastautoren


Betriebsunterbrechung nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen

Cross Media: Auf kurzem Weg zu mehr Effizient im Marketing

Artikel lesen

Mit dem Traumschiff nach Kuba

Artikel lesen