Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 13. November, 2017

Ehotel kooperiert mit Umbrella Faces: Optimierte Hotelbuchung trifft auf effiziente Profilverwaltung

Der Geschäftsreisespezialist ehotel integriert den Profildatenverwalter Umbrella Faces in sein Dienstleistungsportfolio für Firmenkunden. Im Rahmen der neuen Kooperation profitieren Geschäftskunden von der Hinterlegung und systemübergreifenden Integration individueller Reisenden-Profile. Lästige, redundante Eingaben von Kontaktdaten bis zu Unterkunftspräferenzen gehören damit der Vergangenheit an. Zudem wird die Qualität der Hotelempfehlungen durch die automatische Berücksichtigung der individuellen Reisepräferenzen gesteigert.

(PREGAS) Berlin, 10. November 2017 – Beste Raten, größtmögliche Verfügbarkeit und flexible
Buchungsbedingungen stellen gegenwärtig die Maxime für effiziente und erfolgreiche Geschäftsreisen
dar. Doch mit dem Fokus auf die vermeintlich günstigsten Angebote allein geht die Kosten-Nutzen-Rechnung von Dienstreisen nicht auf. Der Zeit- und damit zusätzliche Kostenaufwand für Recherche, individuelle Buchung sowie die systemkonforme Abwicklung bis in die Buchhaltung hinein übertrifft in vielen Fällen die gewonnenen Ersparnisse beim erzielten Bestpreis. Nicht selten bedarf die korrekte Verbuchung eines einzelnen Buchungsbeleges mehr als 30 Minuten, da Rechnungsformate differieren oder die Kostenpunkte auf Unternehmensstandards und Reiserichtlinien geprüft werden müssen. Hinzu kommen unterschiedliche Reiseprofile: Wer ist verreist? Welche Reiserichtlinien gelten für den jeweiligen Reisenden? Welche Extrakosten sind wem zuzuordnen. Bereits bei der Buchung entsteht häufig ein Mehraufwand durch Unklarheiten bei den konkreten Profildaten der Reisenden.

ehotel, der Berliner Geschäftsreisespezialist, hat nun in einer neuen Kooperation mit der Umbrella AG
sein Dienstleistungsangebot im Bereich der Unterkunftsbuchung um die Integration von Umbrella
Faces erweitert. „Mit der Profildatenverwaltung von Umbrella Faces reduzieren wir den
Datenpflegeaufwand für unsere Kunden und können die reibungslose Buchung, Zahlung und
Abrechnung noch zeit- und kosteneffizienter gestalten. Unser Ziel, günstig, schnell und individuell bei
gleichzeitig höchster Verlässlichkeit zu sein, erreichen wir damit einmal mehr
“, erklärt Fritz Zerweck, Vorstand von ehotel.

Das größte europäische Profildatensystem speist alle benötigten personenbezogenen Daten der
Unternehmen in die Systemlösungen von ehotel. Alle Angaben zu Zahlungsmodalitäten,
Reisepräferenzen oder etwa Kontaktdaten werden so automatisch in den Geschäftskunden Account
bei ehotel eingepflegt. Egal ob central billing für Zahlung und Abrechnung oder die individuelle
Softwarelösung vom ehotel Buchungssystem im unternehmensinternen Travel Management System –
Umbrella Faces synchronisiert und aktualisiert die Profildaten mit allen anderen, angeschlossenen
Systemen des Unternehmens wie etwa der Personalabteilung. Umbrella Faces erfüllt dabei die derzeit
höchsten Datenschutzanforderungen entsprechend der EU-Verordnung GDPR.


Image (adapted) by ehotel






Beiträge von Gastautoren


Gemeinnützige Stiftung: Weitreichende Steueroptimierung möglich

Artikel lesen

Auch Druckprodukte können nachhaltig sein

Artikel lesen

Rückstellungen: Die GmbH finanziert den Ruhestand

Artikel lesen