Geschrieben von PREGAS Presseportal, Freitag, 26. Februar, 2016

Ostern im Sorat Insel-Hotel Regensburg: Die große bunte Osterwelt auf der kleinen Donauinsel

(PREGAS) Ostern ist neben Weihnachten sicherlich das schönste Fest des Jahres. Und gerade in den Osterferien sind deutsche Städte beliebte Ziele für Kurzreisen: Der Frühling hält Einzug und die Reiselust steigt. Das Sorat Insel-Hotel in Regensburg bietet Städtereisenden ein Osterreisespecial, das viel Raum für individuelle Unternehmungen in der Weltkulturerbestadt lässt. Wer auf eigene Faust mehr über Oberpfälzer Osterbräuche wie dem Ostereierpicken oder dem heute fast vergessenen Ratschenmachen erfahren möchte, wohnt ideal am Donauufer im Sorat Insel-Hotel Regensburg an der Steinernen Brücke. Dessen Osterreiseangebot enthält zum Preis von 264 Euro pro Person im Komfortdoppelzimmer zur Donauseite mit Altstadtblick drei Übernachtungen einschließlich großem Frühstück vom Buffet. Ebenfalls im Preis enthalten sind ein italienisches Fischbuffet inklusive Wein aus dem Holzfass zum Selberzapfen und Prosecco zur Begrüßung am Karfreitag sowie ein Dinner mit drei Gängen am Ostersamstag im Restaurant Brandner. Zudem umfasst das Osterpackage eine individuelle Stadtführung mit einem Regensburg Tourismus Guide und die kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel mit Sauna. Das Package gilt bei Anreise am 25. März 2016. Der Preis für ein Komforteinzelzimmer beträgt 367,50 Euro.

Aufgrund seiner zentralen Lage ist das Hotel perfekter Ausgangspunkt für Städtereisende. Zu besichtigen und erleben gibt es in der Unesco Weltkulturerbestadt und der Umgebung jede Menge: Die mittelalterliche Altstadt mit den meisten Patriziertürmen nördlich der Alpen, der Dom, das Schloss Thurn und Taxis und Ausflüge zur Walhalla lohnen sich zu jeder Jahreszeit. Die Reservierung ist sowohl telefonisch unter 09 41 – 810 40 als auch online auf http://www.sorat-hotels.com/de/hotel/regensburg/specials.html möglich.

Über das Sorat Insel-Hotel Regensburg
Das Sorat Insel-Hotel in Regensburg befindet sich direkt am Ufer der Donau auf einer kleinen Insel an der Steinernen Brücke und gehört zur Sorat Hotelgruppe. Zur Unternehmens­philosophie der Hotelgruppe mit Hauptsitz in Berlin zählen individuelle und innovative Geschäftsideen sowie ein sehr gastorientierter Servicegedanke. Das charmante Haus beherbergte früher eine Manufaktur für Kunsthandwerk und setzt heute frische Akzente fernab von anonymen Hotelwelten.

Das Sorat Insel-Hotel verfügt über 75 Zimmer in vier Kategorien, Veranstaltungs­räume, Sauna, Kosmetik- und Massageangebote. Zudem bietet das Hotel eine Lobbybar und serviert seinen Gästen regionale, kreative Küche im Restaurant Brandner. Die dazugehörige Restaurantterrasse am Donauufer ist ein perfekter Ort beim Frühstück oder Dinner den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang mit Postkartenblick auf die Regensburger Altstadt zu genießen.

Sorat Hotels für Individualisten
Wer die Feiertage nach eigenen Plänen gestalten möchte, der kann mit dem Sorat Urlaubsplaner mit Brückentagen seinen Kurzurlaub am Wochenende in Berlin, in der Havelstadt Brandenburg, in Cottbus, Düsseldorf, Duisburg, Hof, Nürnberg und Regensburg individuell planen. Bei Online Buchunggilt der günstigste Tagespreis. Als Dankeschön bei Buchung über die Sorat Internetseite erhalten alle Gäste einen Getränkegutschein. Wireless LAN ist in allen Sorat Hotels kostenfrei. Weitere Informationen und Angebote unter www.sorat-hotels.com oder www.sorat-hotels.com/de/reisespecials.html

Sorat Pressekontakt
Sorat Hotels · Head Office · Bayreuther Straße 42 · 10787 Berlin · Telefon (030) 21 90 21 60
Fax (030) 21 90 21 66 · E-Mail: public-relations@sorat-hotels.com · www.sorat-hotels.com





Beiträge von Gastautoren


Der „Morgen“ im Seebad Opatija

Artikel lesen

Auch kleine Drucksachen sind wichtig für den Geschäftserfolg

Artikel lesen

Nachhaltig Reisen – geht das überhaupt?

Artikel lesen