Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 25. Oktober, 2017

Das Wetterstein Hotel lockt mit modernisierten Zimmern

Individueller Wohnkomfort in moderner Umgebung für Entdecker, Romantiker und „Freude-Verschenker“

(PREGAS) München, 25. Oktober 2017 – Ob strukturiert, mit sorgsam kuratierter Geschenkeliste, oder Last Minute, mit dem kreativen Chaos als Shoppingberater: Spätestens im November beginnt sie, die heiße Phase des Weihnachtseinkaufs. Nicht wenige versüßen sie sich mit einem gepflegten Städtetrip und dank Tollwood, verschiedensten Christkindlmärkten und Shoppingrevieren für jeden Geschmack ist München hierfür eines der absoluten Top-Ziele in Deutschland. Wer dabei gerne zentral wohnt und trotzdem das Weihnachtsbudget im Auge behält, ist im Wetterstein Hotel „managed by gambinoCityhotels“ gut beraten. Mit gerade frisch modernisierten renovierten Zimmern und dank der Lage eignet sich das Haus bestens für Streifzüge durch die bunte Isarmetropole.

Bavarian Schick – schlichter Komfort in ruhiger Lage
Die fortschreitende Modernisierung machen das Haus zu einer noch attraktiveren Übernachtungsmöglichkeit. Der Eingangsbereich sowie ein erstes Zimmer sind bereits fertig. Die Gäste dürfen sich auf modernen Wohnkomfort freuen, schlicht und dennoch mit allem, was man für einen gelungenen München-Aufenthalt braucht. Besonders augenfällig sind die ruhigen Farben und organischen Materialien: Hochwertige Böden und Holzeinbau aus gebeizter Eiche bestimmen das Design. Ein besonders wohltuender Hingucker ist das schlichte Bad ganz in reinem weiß und beige, wertigem Naturstein an Böden und Wänden, ausgestattet mit Dusche und WC. Die Die Zimmer verfügen über eine eigene Kaffee- und Teestation, eigenem TV, Fön und Duschgel sowie kostenlosem WLAN im ganzen Hotel. Bis Jahresende wird eine gesamte Etage in diesem Stil modernisiert sein, danach eine Etage pro Jahr folgen. Auch im Eingangsbereich überzeugen die modernen Böden und die ruhige Farbgebung, mit bequemen Sitzgelegenheiten und Bücherregalen lädt die kommunikative Lobby zum Verweilen und Schmökern ein.

Ruhig und bestens angebunden: perfekt für Shoppingqueens und -kings
Nur ca. zehn Minuten mit U-Bahn oder Tram von der City entfernt, empfängt das ruhig gelegene Hotel Geschenkejäger mit attraktiven Spätherbstpreisen. Ein vielfältiges Frühstücksbuffet und ein moderner Fitnessraum machen das etablierte Wetterstein Hotel zur entspannten „Homebase“ – egal ob die Shopping- und Sightseeingtour mitten hinein, ins geschäftige Herz Münchens führt, oder lieber in die von hier aus ebenfalls bestens erreichbaren In-Viertel in Giesing, Haidhausen oder am hübschen Gärtnerplatz.

Über gambinoCityhotels
gambinoCityhotels ist die Marke für familiäre Stadthotels ab 70 Zimmern in Zentrumslagen, die nach einer Übernahme mit dem Markenzusatz „gambinoCityhotels“ etabliert und betrieben werden. Es sind traditionelle Hotels im Economy Segment, die entweder gepachtet sind oder als Management-Betrieb geführt werden. Das Portfolio der wachsenden Marke umfasst derzeit zwei Häuser im Zentrum von München, die trotz der Revitalisierungsmaßnahmen ihren ureigenen Charakter beibehalten haben: Das Hotel Stachus und das Wetterstein Hotel – zentrumsnah, individuell, traditionell-familiär und topmodern.

Kontakt Wetterstein Hotel:
Philipp Neumeister, General Direktor, Grünwalder Str. 16, 81547 München
Tel: +49 (0)89 649 65-102, Fax: +49 (0)89 649 65-180
E-Mail: neumeister@wetterstein.com, www.wetterstein.com





Beiträge von Gastautoren


Dividenden – die Zinsen der Börse

Artikel lesen

Jetzt die Weichen für die Zukunft stellen

Artikel lesen

Trennung von „schlechten“ Mitarbeitern – eine unschöne, teure und oft unfaire Angelegenheit mit fatalen Folgen

Artikel lesen