Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 3. April, 2013

Social Media Themenportal aktuell / Das Monitoring-Thema des Monats im April 2013: Bio-Lebensmittel, Marken und Siegel

(PREGAS) In der dritten Ausgabe des RADiOSPHERE Themenportals liegen die Bio-Lebensmittel im Fokus des Geschehens. Der Report ist ein Überblick aus allen relevanten Quellen die online verfügbar sind und wurde mit dem Social Media Monitoring Tool Talkwalker erstellt. In der Betrachtung werden Blogs, Foren, Nachrichten, YouTube, 4Square, Twitter, Google+ und Facebook Aktivitäten sowie alle öffentlich zugängliche Quellen analysiert.

Alles bio oder was?

Bio boomt – kein Wunder: Ökologisch erzeugte Lebensmittel gelten als gesünder und umweltfreundlicher als konventionell hergestellte. Und besser schmecken tun sie auch. Doch stimmt das wirklich? Ist bio immer besser? Kann man sich auf die verschiedenen Siegel und Zertifikate verlassen? Wie platzieren sich die Marken zu kritischen Themen wie z.B. den zahlreichen Lebensmittelskandalen der letzten Zeit? Sind die höheren Preise gerechtfertigt?
Viele Fragen – RADiOSPHERE gibt die Antworten im aktuellen Themenportal.

Das Analyse-Modell erhebt Daten vom 23. Januar 2013 bis heute.
Im Talkwalker Analyse-Modell können die Marken, Siegel und Zertifikate in Verbindung mit interessanten Themen, wie z.B. Babynahrung, vegane Ernährung oder kontrollierter Anbau gebracht werden. Somit kann sich der User ein eigenes unabhängiges Bild über die Wertigkeit und die Verbreitung der gängigen Siegel und Marken machen.

Unter bio.radiosphere.de (http://bio.radiosphere.de) ist der Report einsehbar.

Radiosphere wurde im September 2012 gegründet. Sitz des Unternehmens ist Dettingen unter Teck bei Stuttgart. Als Pionier im Social Media Monitoring und der Webanalyse greifen die Spezialisten von Radiosphere auf das fundierte Wissen um talkwalker, Radian6 und Netmind zurück. Schwerpunkt der Leistungen ist das kontinuierliche Monitoring von Online Daten. In verständlichen und aussagefähigen Berichten liefert Radiosphere eine umfassende Übersicht aller Online Aktivitäten um Unternehmen, Marken, Produkte, Geschäftsleitungsorgane, führende Mitarbeiter oder Arbeitskreise. Diese Leistungen helfen Unternehmen, die eigene Marke und Reputation zu überwachen. Der „Meinungsradar“ gibt ihnen Aufschluss über das Online-Stimmungsbild.

Kontakt:
Radiosphere GmbH
Susanne Köhler
Eisenbahnstraße 59
73265 Dettingen unter Teck
4970219989014
skoehler@radiosphere.de
http://radiosphere.de





Beiträge von Gastautoren


Positionierung: Druckmarketing sorgt für kurze Wege

Artikel lesen

Incentives mit Mehrwert sind ein echter Gewinn

Artikel lesen

Insolvenz eines wichtigen Kunden: Vorsicht ist das Gebot der Stunde

Artikel lesen