Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 26. Juli, 2017

Erneut beste Winzergenossenschaft Württembergs: Weingärtner Cleebronn & Güglingen

(PREGAS) Von Erfolg gekrönt ist seit Jahren das in 2009 eingeführte Qualitätskonzept der Weingärtner Cleebronn & Güglingen. Im aktuellen Leistungstest der Genossenschaften erzielten die Cleebronner unter den Württembergern erneut den ersten Platz.

„Die Vorjahressieger aus Cleebronn-Güglingen landen diesmal [in der Deutschland-Gesamtwertung] auf Platz 2 und bleiben beste Württemberger Genossenschaft. Seit 2010 zählte Cleebronn&Güglingen in jedem Jahr zu den drei besten WGs Württembergs“, schreibt Redakteur Clemens Gerke in der Weinfachzeitschrift Weinwirtschaft (Ausgabe 14/2017).

Bei der Einzelwertung der Weine erlangte der Cleebronner Emotion CG Lemberger mit 89 Punkten das zweitbeste Resultat der Rotweinverkostung, denn von den ca. 140 eingesandten Rotweinen gingen die besten mit 90 Punkten aus dem Wettbewerb hervor. Bei den Weißen lagen die Weingärtner mit 87 Punkten für den Emotion CG Riesling nur zwei Punkte hinter der Weißwein-Bestplatzierung der insgesamt 59 teilnehmenden Genossenschaften. Zum vierten Mal seit 2010 belegt die qualitätsorientierte Kooperative den ersten Platz in Württemberg. Eine solche Konstanz in der Weinqualität legen nur wenige Genossenschaften hervor, und das bei einem, so Clemens Gerke, „hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis“.

 

Hintergrundinformationen zum 2017er-Leistungstest der Winzergenossenschaften der Fachzeitschrift Weinwirtschaft:

Von den 91 deutschen Winzergenossenschaften mit eigener Kellerwirtschaft beteiligten sich 59 an dem Leistungstest. Darunter war die Anbauregion Baden mit 23 Betrieben am stärksten vertreten, Württemberg folgte mit 15 Genossenschaften auf Platz zwei der Beteiligung.

Je Betrieb mussten sechs Weine in verschiedenen Kategorien angestellt werden: je ein Basisrot- und Weißwein bis zu acht Euro Endverbraucherpreis, zwei Premiumweine, eine regionale Spezialität trocken oder feinherb und ein restsüßer Wein bis maximal Auslese. So konnte gewährleistet werden, dass die Weine dem jeweiligen Betriebsprofil gerecht werden.

 

Die Weingärtner Cleebronn & Güglingen

Mehr Information zu den Weingärtnern Cleebronn & Güglingen: www.cleebronner-winzer.de

 

UNTERNEHMENSINFORMATION
Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG

In sorgfältiger Handarbeit und mit Respekt vor der Natur erzeugen die Weingärtner aus Cleebronn und Güglingen charaktervolle Weine aus dem Herzen des Zabergäus in Württemberg. “So behutsam wie möglich und so viel Technik wie nötig“ lautet der Grundsatz des Kellermeisters Andreas Reichert.

Die Kellerei in der heutigen Form wurde 1951 gegründet und ist ein Zusammenschluss der Weinbaugemeinden Cleebronn, Eibensbach, Frauenzimmern, Güglingen sowie des Oberen Zabergäus (Pfaffenhofen, Weiler und Zaberfeld). Bewirtschaftet werden 280 Hektar. Jeder der rund 580 Weingärtner trägt heute ganz persönlich zur Einhaltung der hohen Qualitätsstandards bei. Die Einzellagen bilden der Cleebronner Michaelsberg und der Güglinger Kaiserberg.

Ziel der aufstrebenden Genossenschaft ist es, zum Wohle der Kunden stetig besser zu werden. Deshalb wurde Ende 2009 das Sortiment neu gestrafft und die einzelnen Wein-Linien mit klaren Profilen versehen.

Anklang findet das strukturierte Konzept auch bei Fachleuten. Die Genossenschaft wird seit 2010 im Gault&Millau WeinGuide Deutschland geführt (2010 mit einer Traube als „Neuentdeckung“ ausgewiesen). In der Ausgabe 2012 erhielten die Cleebronner neben einer zweiten Traube auch die Sonderauszeichnung zur „Entdeckung des Jahres“. Als Genossenschaft unter 1.029 besten Weinerzeugern einen der sechs Ehrenpreise zu erhalten ist eine hohe Leistung. Die gute Leistung wurde von den Weintestern in der Ausgabe 2015 erstmals mit zwei roten Trauben belohnt. Im Eichelmann Deutschlands Weine sind die Weingärtner seit 2010 mit einem Stern zu finden.

Beim großen Genossenschaftsvergleich der Weinfachzeitschrift WEINWIRTSCHAFT landete die Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG 2016 auf Platz eins aller württembergischen (Vorjahr Platz drei) und auf Platz eins unter allen deutschen Winzergenossenschaften (Vorjahr Platz sechs).

 

Unternehmenskontakt:
Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG
Axel Gerst, Ranspacher Straße 1
D-74389 Cleebronn
Tel.: +49 7135 9803-0, Fax: +49 7135 13228
E-Mail: axel.gerst@cleebronner-winzer.de
www.cleebronner-winzer.de

Pressekontakt:
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Schellbergstraße 39
D-70188 Stuttgart
Tel.: +49 711 2635443, Mobil: +49 172 9393527
E-Mail: pr@meister-plan.de
www.meister-plan.de





Beiträge von Gastautoren


Personalisiert und individualisiert die Gäste erreichen

Artikel lesen

Auch ohne Garantiezins gut fürs Alter vorsorgen

Artikel lesen

Versierte betriebswirtschaftliche Planung ist entscheidend

Artikel lesen