Geschrieben von PREGAS Presseportal, Freitag, 12. Februar, 2016

Wohnen auf Zeit in Wien: Homelike vervierfacht sein Apartmentangebot nach Markteinführung

(PREGAS) Homelike hat in Wien erfolgreich Fuß gefasst. Mit einem starken Wachstum stellt sich die B2B Buchungsplattform als attraktive Alternative zum Hotel dar, in der Geschäftsreisende ein Zuhause auf Zeit finden. Das Portfolio umfasst über 6.500 möblierte Apartments in mehr als 14 Städten in Deutschland und Österreich, die 100 Prozent online gebucht werden können.

Hoher Digitalisierungsgrad und Preismodell als Erfolgsfaktor

Im Dezember 2015 betrat das Kölner Unternehmen Homelike zum ersten Mal den Zeitwohnmarkt in Österreich. „Nach Bekanntmachung konnten wir innerhalb kürzester Zeit unser Apartmentangebot vervierfachen. Von anfangs 50 angebotenen möblierten Apartments haben wir das Angebot auf mehr als 200 vergrößert.“, berichtet Christoph Kasper, Geschäftsführer von Homelike, „Einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren ist der enge Kontakt zu unseren Kunden. Das Preismodell ist ein weiterer entscheidender Grund für das schnelle Wachstum. Aufgrund des hohen Digitalisierungsgrades der Plattform ist es uns möglich, Vermittlungspreise deutlich unterhalb des Marktstandards oder im Vergleich zu klassischen Zeitwohn-Agenturen zu realisieren.“

Die Buchungsplattform hat sich auf die Unterbringung von B2B Kunden spezialisiert. Die Wohnungen sind optimal auf die Bedürfnisse von Diplomaten, Beratern, Projektleitern, Expats und Geschäftsreisenden zugeschnitten, mit Budgets ab 800 Euro bis in den Luxusbereich.

„Die Österreichischen Unternehmen nehmen unser Angebot sehr gut an und schätzen die nutzerfreundliche Buchungsplattform, die große Apartmentauswahl und die geringe Servicegebühr im lediglich einstelligen Prozentbereich.“, erklärt Dany-Alexander Abul-Ella, Head of Real Estate bei Homelike.

Diese Apartments sind in Wien gefragt

Das Portfolio von Homelike umfasst in Wien möblierte Wohnungen und Serviced Apartments in unterschiedlichen Größen und Designs, die jeweils von professionellen Apartmentanbietern angeboten werden. Ob gemütliches 19 Quadratmeter Studio Flat oder luxuriöses 260 Quadratmeter Penthouse, der Kunde kann auf der Plattform sein favorisiertes Apartment einsehen und mit nur wenigen Klicks online buchen. Alle Apartments sind vollausgestattet und löffelfertig eingerichtet, haben ein modernes und hochwertiges Interieur und beinhalten verschiedene Serviceleistungen. In Wien sind besonders Apartments gefragt, die sich in zentraler Lage und vorzugsweise im ersten Bezirk befinden.

„Das „Wohnen auf Zeit“ Online Konzept bietet große Wachstumspotenziale, weshalb Homelike in der DACH Region zukünftig eine noch größere Präsenz zeigen wird.“ gab Geschäftsführer Dustin Figge über die Unternehmensstrategie bekannt.

Bild: Apartment in Wien, © Homelike

 

Das Unternehmen: Homelike

Homelike (www.thehomelike.com) ist eine online Buchungsplattform, die möblierte Business Apartments ab einem Monat Mietzeit für den B2B- Bereich anbietet. Das Unternehmen wurde Anfang 2015 von den Gründern und Geschäftsführern Dustin Figge und Christoph Kasper ins Leben gerufen. Das Portfolio von Homelike umfasst möblierte Wohnungen in allen Größen, sowie Serviced Apartments und Boardinghouses. Aktuell bietet Homelike mehr als 6.500 möblierte Apartments in 13 Städten in Deutschland und Österreich an und baut seine Präsenz kontinuierlich aus. Die gesamte Buchungsabwicklung findet online und aus einer Hand statt. Homelike bringt damit die Branchen Immobilien und Business Travel auf einem neuen marktführenden und digitalen Portal zusammen.

 

Pressekontakt:
Ansprechpartner
Anja Huchthausen
Pressesprecherin
Tel.: +49 221 988 611 88
E-Mail: anja.huchthausen@thehomelike.com
www.thehomelike.com

Anschrift:
Homelike Internet GmbH
Im Klapperhof 7-23
50670 Köln

 





Beiträge von Gastautoren


Ergebnisse und Nutzen schaffen durch Erlebnisse

Artikel lesen

Unfälle können schwerwiegende Konsequenzen haben

Artikel lesen

Ehrlich zu sich selbst sein: Insolvenz vermeiden

Artikel lesen