Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 6. September, 2017

Neuer Director of Human Resources im Conparc Hotel & Conference Centre Bad Nauheim

(PREGAS) Im Mai 2017 übernahm Ute Hönisch die Leitung der Abteilung Human Resources im Conparc Hotel & Conference Centre Bad Nauheim. Die 55-Jährige verfügt über jahrelange Erfahrung im nationalen Personal- und Ausbildungsmanagement – sowohl in der Hotellerie, als auch in der Wellness- und Entertainmentbranche. So war sie von 2008 bis 2014 als Mitglied der Geschäftsleitung in der Medien-House GmbH & Co KG in Karlsruhe im Bereich Human Resources tätig. Im Anschluss bekleidete Hönisch die Position der Personalleiterin im Maritim Hotel Magdeburg. Zu ihren Hauptaufgaben zählten neben der Lohnbuchhaltung die Nachwuchsförderung, die Schulungsleitung sowie das Entwickeln und Durchführen von Weiterbildungen und Trainings.

Ute Hönisch wurde in Diez an der Lahn geboren. Erste Erfahrungen im Bereich Personalführung machte sie in den 80er Jahren im Unternehmen Großschlachterei und Viehhandel Will in Limburg an der Lahn. Dort arbeitete sie zunächst als kaufmännische Leiterin, übernahm dann zusätzlich das HR-Management sowie die Lohnbuchhaltung. Zudem realisierte sie die Umstellung aller administrativen und handwerklichen Geschäftsprozesse auf EDV. 1991 schloss sie erfolgreich die Akademie des Handwerks in Frankfurt am Main ab – als Betriebswirtin HWK in Volks, Betriebs- und Personalwirtschaft sowie Recht. 1993 erlangte sie den Ausbilderberechtigungsschein für alle kaufmännischen Berufe an der IHK Limburg. Weitere Stationen ihres beruflichen Werdegangs: Geschäftsführerin der VAVB GmbH in Limburg  und des Thalasso Instituts ‚Tausendschön‘ in Elz bei Limburg.

„Mit Ute Hönisch haben wir unser Team um eine erfahrene, engagierte und teamorientierte Personalerin erweitert. Ihr breit gefächertes Know-how und ihre Erfahrung aus unterschiedlichsten Branchen stellt eine Bereicherung für unser Haus dar“, so Michel Prokop, Executive Vice President im Conparc Bad Nauheim.

www.conparc.com
www.facebook.com/CONPARCBadNauheim
www.twitter.com/CONPARCBadNauhe
www.xing.com/companies/conparchotel&conferencecentrebadnauheim

 

Das Conparc Hotel & Conference Centre Bad Nauheim liegt an den grünen Ausläufern des Taunus. In die City von Frankfurt am Main und zum drittgrößten Flughafen Europas sind es nur 20 Minuten Fahrtzeit. Alle 159 Zimmer und 13 Suiten verfügen über einen großzügig gestalteten Arbeitsplatz, einen Sitzbereich und Balkon. Umgeben von einem 200 Hektar großen Park stehen indoor 2.750 Quadratmeter Veranstaltungsfläche für Tagungen und Events aller Art zur Verfügung. Das Vier-Sterne-Hotel ist EVVC- und Degefest-Mitglied. Neben 27 flexi­blen Meeting-Räumen beherbergt es ein besonderes Veranstaltungsjuwel: Das historische Ju­gendstil-Theater mit 730 Plätzen kann für exklusive „Dinner on Stage“ und Produkt-Präsen­tationen und weitere kreative Veranstaltungsformate gebucht werden. In der Gesundheitsstadt Bad Nauheim verwöhnt auch das Hotel seine Gäste mit allen Sinnen: Feine Küche, ein 1.000 Quadratmeter großer Wellness-Bereich mit Hallenbad (20 x 8 Meter), finnischer Sauna, Bio-Sauna und Babor Beauty-Salon, Fitness-Einrichtungen sowie zahlreiche Freizeitangebote bieten Entspannung zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Für Elvis-Fans: Der King of Rock ’n‘ Roll lebte während seiner Militärzeit in einer Villa vis-à-vis.

 

 

Pressekontakt: hd…s agentur für presse- und öffentlichkeitsarbeit, Heike D. Schmitt, Stefan Krämer, Kaiser-Friedrich-Ring 23, 65185 Wiesbaden, T. (0) 611-99 29 – 111 / – 113, E-Mail: h.d.schmitt@hds-pr.com, s.kraemer@hds-pr.com

V. i. S. d. P.: CONPARC Hotel & Conference Centre Bad Nauheim, Executive Vice President Michel Prokop,  Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim, T. (0) 6032 – 30 30, F. (0) 6032 – 30 34 19, michel.prokop@conparc.com

 





Beiträge von Gastautoren


Wo sind die Veranstaltungsplaner, die noch keiner kennt?

Artikel lesen

Lobbyarbeit in der Veranstaltungsindustrie: Hotelbetreiber und Eventplaner investieren in Waffen

Artikel lesen

Soziale Kompetenz ist das richtige Kochrezept!

Artikel lesen