Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 18. Januar, 2016

Nestlé Professional: Das neue Seminarprogramm 2016 – Noch mehr Sterne und die spannendsten Food-Trends für Küchenprofis

(PREGAS) Spitzenköche, Trendthemen und viel Profi-Know-how: Das neue Seminarprogramm von Nestlé Professional hat es in sich. Stolze 16 Michelin-Sterne vereint die exklusive Workshop-Agenda, eine Premiere. Ebenfalls im Programm: Aromapairing, Veggie-Küche und eine Sinnesreise in die Welt der Kräuter.

Auf Augenhöhe mit den berühmten Kollegen – das hat bei Nestlé Professional Tradition. Also alles wie gehabt? Weit gefehlt. Gleich drei neue Spitzenköche werden 2016 ihre Kochgeheimnisse preisgeben: Sven Elverfeld, Kolja Kleeberg und Christian Krüger. Ungewöhnliche Einblicke verspricht unter anderem das Seminar des jungen Koch-Revoluzzers Christian Krüger. Seine Devise: „Sterneküche ja, Stress nein.“ Entschleunigtes Kochen auf Spitzenniveau. Wie das funktionieren kann? Die Antwort gibt es am 10. Oktober, wenn der 2014er-Finalist des renommierten „Bocuse d’Or“ im Service Center von Nestlé Professional zu Gast ist.

Darüber hinaus feiert eine ganze Reihe erfolgreicher Seminare in 2016 ihre Neuauflage. „So können wir noch mehr Küchenprofis den persönlichen Kontakt zu den Spitzenköchen vermitteln“, unterstreicht Dr. Torsten Dickau, Leiter des Nestlé Professional Service Centers. Mit dabei sind Harald Wohlfahrt, Joachim Wissler und Kevin Fehling sowie die Top- Patissiers Pierre Lingelser und Bernd Siefert.

Veggie-Boom: Fleischlos erfolgreich
Vegan-vegetarisch, der Megatrend 2016. Vor einigen Jahren noch ein Nischenthema, ist die fleischlose Küche längst in Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung angekommen. Und mit ihr viele neue Optionen für die Menüplanung. Darum heißt es im nutripro Seminar von Nestlé Professional unter anderem: „Veggie – eine Chance, keine Bürde“. In zwei Tagen erfahren die Teilnehmer hier alles über das große Potential der fleischlosen Küche. Neben Tipps für die tägliche Praxis geht es am 5. und 6. Juli ans Eingemachte: Praktische und innovative Rezepte, ganz ohne Fleisch und garantiert großküchentauglich.

Kräuter und Aromen: Mit allen Sinnen
Und was sind die geheimen Stars des neuen Seminarprogramms von Nestlé Professional? „Ganz eindeutig Kräuter und Aromen“, verrät Dr. Torsten Dickau. Im letzten Jahr hatten die beiden Themen bereits alle Erwartungen übertroffen. Deshalb wird in diesem Jahr kompetent nachgelegt. So erkunden interessierte Köche am 29. September „Die Kraft der Kräuter“. Ein Tag voller einzigartiger Geschmackserlebnisse und Anregungen für die Profiküche. Ebenso intensiv: „Die Welt der Aromen“. In diesem Seminar gibt Prof. Thomas Vilgis persönliche Einblicke in die menschliche Sensorik. Ein Baukasten für intensive Geschmackserlebnis, den er am 2. November ganz unterhaltsam und verständlich vermittelt.

Begrenzte Plätze: Jetzt anmelden
Küchenmanagement, Kochprozesse, Ernährungstrends und gemeinsame kulinarische Erlebnisse mit Spitzenköchen – das neue Seminarprogramm von Nestlé Professional steckt voller Inspirationen für die Profiküche. Die Plätze sind allerdings begrenzt. Interessierte Köche sollten sich deshalb rasch anmelden.

Alle Details und das komplette Seminarprogramm für 2016 auf www.nestleprofessional.de.

Bildquelle: Nestlé Professional

Ihre Pressekontakte
Nestlé Professional GmbH
Barbara Groll
Lyoner Straße 23
60528 Frankfurt
Tel: 069/6671-2592
barbara.groll@de.nestle.com
www.nestleprofessional.de

Pure Perfection PR GmbH
Ingo Porstmann
Strelitzer Straße 2
10115 Berlin
Tel: 030/4430 8220
ip@pureperfection.com





Beiträge von Gastautoren


Prozesse optimieren und Kosten sparen

Artikel lesen

Druckprodukte für Weihnachten nicht allzu lange liegen lassen

Artikel lesen

Sind Regeln uncool?

Artikel lesen