Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 26. Juni, 2017

MICE-Event in Bad Saarow

(PREGAS) Vom 22.-23. Juni 2017 veranstaltete das Hotel Esplanade in Bad Saarow erstmalig sein eigenes MICE Event in Bad Saarow und lockte eine Vielzahl von Unternehmern, Veranstaltungsplanern und Agenturen aus ganz Deutschland an den Scharmützelsee. Für die Teilnehmer gab es  ein buntes Programm aus Impulsvortrag, interaktiver Hausführung, Erkundungstouren unterschiedlicher Veranstaltungsplätze und natürlich viel Zeit für den gemeinsamen Austausch. In Zusammenarbeit mit den Partnern der Region und Bernd Fritzges, dem Vorstandsvorsitzenden von der Vereinigung der Veranstaltungsorganisatoren, zeigte das Hotel Esplanade, dass Meetings, Incentives, Congress und Events (kurz: MICE) in Brandenburg die Basis für eine gelungene und außergewöhnliche Veranstaltungen sind.

Am vergangenen Donnerstagnachmittag trafen sich die Teilnehmer des MICE-Event im Tagungsfoyer mit Blick auf den See zum ersten kennen lernen und wurden vom Stellv. Direktor Björn Blaha im Hotel Esplanade herzlich willkommen geheißen. „Wir freuen uns, dass sich so viele Menschen auf den Weg gemacht haben um uns und die Möglichkeiten am Standort besser kennen zu lernen oder sogar ganz neu zu entdecken.“ Warum das Hotel dieses Event entwickelt hat, erklärte Alexandra Schwabe, Director of Sales and Marketing im Esplanade: „In den vergangenen Jahren haben wir viele unterschiedliche Messen besucht und immer mehr festgestellt, dass wir uns in den angebotenen Formaten nicht wieder finden. Deshalb haben wir unsere Idee, die Veranstaltungsindustrie zu einem Besuch in unser Haus einzuladen und die Gegebenheit selbst zu erleben, dieses Jahr umgesetzt.“

Während der interaktiven Tabtour durch das Haus, die mit dem Incentivepartner Teamgeist realisiert wurde, konnten die Teilnehmer das Hotel in kleinen Gruppen erkunden und entdeckten u.a. die über 600 qm Veranstaltungsfläche, die Restaurants ‚Silberberg‘, ‚Dependance‘ und ‚Pechhütte‘ sowie für einen gelungenen Abschluss des Tages die Bar ‚Das betrunkene Piano‘ oder die ‚Winston Lounge.‘ Nebenbei erfuhren die Teilnehmer noch allerlei Interessantes zur Geschichte des Hauses und dem Ort Bad Saarow.

Den Abschluss der Erkundungstour bildete gleichzeitig  den Einstieg in den Abend: in der Hotelküche des Hauses begrüßte Küchenchef Marc-André Uhlenbrock die Gäste an seinem Chef‘s Table zur Küchenparty. Er selbst kochte bereits im Grand Hotel Heiligendamm, bei InterContinental und war für Kofler& Kompany  im Cateringbereich auf der ganzen Welt unterwegs. An diesem Abend köpft er die Champagnerflaschen mit dem Säbel und heißt die Gäste ‚in seinem Wohnzimmer‘ willkommen. Danach konnten die Gäste beherzt mitkochen oder nach Lust und Laune in einer ganz anderen Atmosphäre netzwerken. „Den Abschluss eines Tages in der Küche stattfinden zu lassen, ist für alle Teilnehmer immer etwas Besonderes. Wann hat man sonst die Gelegenheit in einer Hotelküche mit Live-DJane in Lounge-artiger Atmosphäre dem Küchenchef – teilweise sogar live im täglichen Geschäft –über die Schulter zu schauen“ erklärt Josefine Drogan, Sales Managerin MICE, und weiter sagt Sie: „das müssen die Gäste einfach erleben. Die Atmosphäre hier heute Abend lässt sich schwer an einem Messestand in 10 Minuten erklären. Die Gäste sollen uns kennen lernen, die Mitarbeiter und das Produkt.“ Der Plan gelang, bis weit nach Mitternacht wurde sich angeregt unterhalten und ausgetauscht.

Am nächsten Morgen erweckte LifeCoach Claudia Sachse mit einer aktiven Pause die Lebensgeister zu neuen Energien und erklärte die Synergien zwischen dem prämierten SPA-Konzept ‚Lifecoaching‘ und MICE. Nachdem Tom Cudok, Geschäftsführender Direktor, die Teilnehmer begrüßte und kurz die Entwicklung des Hotels darstellte, startete Bernd Fritzges mit seinem Impulsvortrag ‚The Trend Is Your Friend?‘. Er nahm die Teilnehmer mit auf eine Reise von den Basics der Tagungsorganisation über die aktuelle Situation bis hin zu Trendthemen und was ist wann tatsächlich ‚Trend‘.

Abschließend stiegen alle Teilnehmer auf zwei Boote und fuhren zur Halbinsel Eibenhof. Dort erklärte Dr. Angela Grabley von Scharmützelseevents die Historie des 8 ha großen denkmalgeschützten Anwesens und den Bezug zur Geschichte des Ortes Saarow. Heute finden zahlreiche Firmenfeiern, Hochzeiten oder kulturelle Veranstaltungen in der Kulturscheune und dem Hof statt. Das Hotel Esplanade bietet dazu das passende Catering an.  Zum Schluss erwartete Marc-André Uhlenbrock die Gäste des MICE Events ein letztes Mal für einen Mittagsimbiss am Grillplatz, der direkt am Ufer des Sees gelegen ist.

Danach begaben sich alle auf die Heimreise und übrig blieb viel positives Feedack für die Veranstalter, zahlreiche Ideen für die nächste Veranstaltung und die Überzeugung, dass MICE in Brandenburg der Trend von morgen sind.

 

Über das Hotel Esplanade Resort & Spa, Bad Saarow:

Das Hotel Esplanade Resort & Spa ist  innerhalb von 45 Minuten per Auto oder Bahn von Berlin aus zu erreichen. Fernab vom Tagungstrubel in Berlin finden Sie Tagungsräume für Individualisten, Querdenker und Alle, die „das Besondere“ suchen mit viel Platz für Ihre Ideen und kreative Entwicklungsmöglichkeiten.

Insgesamt stehen Ihnen 170Zimmer, über 600 qm Veranstaltungsfläche aufgeteilt in neun Tagungs- und Veranstaltungsräume sowie zwei Boardrooms für Besprechungen im kleinsten Kreis zur Verfügung. Alle Veranstaltungsräume verfügen über: Tageslicht, Terrassenzugang, Verdunklungsmöglichkeiten, moderne Tagungstechnik (klick share), Klimaanlage, WLAN, Veranstaltungsconcierge und sind  tlw. mit einem PKW befahrbar.

 

Kontakt:
Hotel Esplanade Resort & Spa
Josefine Drogan
Sales Manager MICE
Seestraße 49
15526 Bad Saarow
Tel: +49 (0)172 573 95 88
Fax: +49 (0)33631 432 82 22
E-Mail: j.drogan@esplanade-resort.de
Web: www.esplanade-resort.de





Beiträge von Gastautoren


Der Steuerberater als echter Partner des Unternehmers

Artikel lesen

Cross Media: Kampagnen mit Mehrwert

Artikel lesen

fiylo goes international – mit Bernd Fritzges und Frank Lienert in der Poleposition

Artikel lesen