Geschrieben von PRessence, Freitag, 9. Juni, 2017

Magische Klassik-Abende im Castell Son Claret

(PREGAS) Bereits zum fünften Mal bietet das Castell Son Claret auch in diesem Sommer wieder drei exklusive klassische Konzertabende im wunderschönen Garten des historischen Gebäudes unterm Sternenhimmel.

Am 08. Juli werden die Solisten der Accademia Teatro alla Scala aus Mailand erneut Auszüge aus ihrem aktuellen Programm zum Besten geben. Ihr Besuch auf Mallorca verspricht bereits zum dritten Mal einen unvergesslichen Opernabend unter dem gleißenden Firmament. Der herrliche Garten und das Castell Son Claret bieten den Künstlern eine magische Kulisse für die Darbietung der Höhepunkte des Programms 2017.

Am 29. Juli tritt erstmalig in dem romantischen Hideaway die Sopranistin Sonya Yoncheya auf. Der Opernstar aus Bulgarien reüssierte auf den besten Bühnen der Welt wie das Londoner Royal Opera House, die New Yorker Metropolitan Opera, die Bayrische, die Berliner und die Wiener Staatsoper sowie die Opéra de Paris. Sonya Yoncheva wird in den historischen Mauern des Castell Son Claret ihre Sommer-Favoriten vortragen.

Seit der Einführung des exklusiven Kulturprogramms vor fünf Jahren begleiten das Castell Son Claret die Nachwuchssänger der Salzburger Festspiele auf seiner musikalischen Sommerreise. In diesem Jahr unterbrechen die Solisten ihren dichtgedrängten Festspielplan am 19. August, um im Castell Son Claret die Höhepunkte des Programms 2017 darzubieten. Wie in den vergangen Jahren werden die Young Singers wieder bekannte und berühmte Klassiker, aber auch einige Überraschungs-Nummern vortragen.

Tickets für die außergewöhnlichen Konzerte unter freiem Himmel können  ab 195 € inklusive Willkommens-Cocktail, 3-Gang-Menü und korrespondierender Weine im Castell Son Claret unter events@castellsonclaret.com reserviert werden.

 

Über das Castell Son Claret

Das Castell Son Claret bietet auf der beliebten Ferieninsel Mallorca ein neuartiges Konzept

der Erholung. In historischen Mauern und inmitten außergewöhnlich schöner Natur kommt der wählerische Gast an einem fast magischen Ort zur Ruhe. Am Fuße des UNESCO-Weltnaturerbes, dem Tramuntana Gebirge, unweit von Puerto Portals in der Provinz Calvía gelegen, präsentiert das Luxushotel Castell Son Claret , Mitglied der Leading Hotels of the World, Abgeschiedenheit und absolute Erholung.

Eigentümer Christine und Klaus-Michael Kühne restaurierten das historische Schloss mit seinen 38 Zimmern und Suiten originalgetreu und erweiterten es mit viel Liebe zum Detail. Bei der respektvollen Umgestaltung wurde großer Wert darauf gelegt, dass die Intimität des Anwesens mit seinen weitläufigen, ursprünglichen Gärten erhalten bleibt. Für die Kulinarik sorgt der international renommierte Küchenchef Fernando P. Arellano in seinem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Zaranda.

Weitere Informationen unter: www.castellsonclaret.com

 

Pressekontakt:
Pressence in den Medien
Cristina Bastian:
E-Mail: cbastian@pressence.net

 

PRessence
PRessence wurde 2009 von Cristina Bastian gegründet und bietet maßgeschneiderte Beratung für den öffentlichen Auftritt und die erfolgreiche Kommunikation mit der Presse für die Luxushotellerie. Wir entwickeln individuelle und zielgruppengerechte Medienstrategien und finden stets den kürzesten Weg in die Öffentlichkeit.

PRessence bietet das gesamte Spektrum der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Dazu gehören die Beratung und Analyse von Kommunikationszielen, Entwicklung, Recherche und Erstellung von Kommunikationsinhalten und -strategien, Definition, Auswahl und Analyse zielgruppenrelevanter Medien sowie die Abwicklung der täglichen Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

PRessence ist der ideale Partner für die Unternehmenskommunikation: Unsere Kunden profitieren von einem

umfangreichen Netzwerk aus Journalisten, Redakteuren und Werbetreibenden. Wir kennen die Medien, denken kreativ und nutzen auch außergewöhnliche Kanäle. Dabei sind wir stets präzise und professionell. Wir sind Ihre Verbindung zu den Medien.
Tel.: +49 30 841 86 585





Beiträge von Gastautoren


Dividenden – die Zinsen der Börse

Artikel lesen

Mindestlohn: Verstöße von anderen können richtig teuer werden

Artikel lesen

Das Gefühl von Heimat erleben

Artikel lesen