Geschrieben von PREGAS Presseportal, Donnerstag, 21. Januar, 2016

inoga – Fachmesse für Branchen der Gastlichkeit mit IKA/Olympiade der Köche (22. – 25. Oktober 2016) Messe Erfurt

Begehrte Olympia-Tickets ab 22. Januar im Vorverkauf

(PREGAS) Jetzt heißt es schnell sein: Am 22. Januar startet der Vorverkauf für die IKA-Olympiade der Köche. Ab 12 Uhr mittags sind die begehrten Menütickets ebenso wie die inoga Messeeintrittskarten im Online-Shop unter www.inoga.de erhältlich.

Folgende Menüs sind im Angebot:

Nationalmannschaften
3-Gang-Abendmenü, 54,00 €
19.00 Uhr Servicebeginn

Jugendnationalmannschaften
3-Gang-Mittagsmenü, 39,00 €
12.00 Uhr Servicebeginn

Gemeinschaftsverpflegung
Mittagsmenü, 19,00 €
12.00 Uhr Servicebeginn

Das Erfurter Messegelände steht vom 22. bis 25. Oktober 2016 zum fünften Mal in Folge ganz im Zeichen der weißen Zunft. Unter dem Motto „Grenzenlos kochen – kommen, sehen, staunen und probieren“ präsentiert sich die internationale Elite der Köche zur weltweit größten kulinarischen Leistungsschau in Erfurt. Insgesamt werden 32 Nationalmannschaften, 20 Jugendnationalmannschaften und 20 Teams der Gemeinschaftsverpflegung aus 50 Ländern erwartet. Erstmals seit 1976 nimmt China wieder mit einer eigenen Nationalmannschaft am Wettbewerb teil. An den vier Wettkampftagen kommen mehr als 7.000 Menüs der Spitzenklasse auf die Tische in den Messehallen. Das Wettbewerbsrestaurant bietet 900 Gästen Platz.

Den passenden Rahmen für den weltweit größten Kochwettbewerb bietet die Fachmesse für Branchen der Gastlichkeit inoga. Über 150 Aussteller aus Europa präsentieren in Zusammenarbeit mit den wichtigsten Verbänden angesagte Themen, neueste Trends, ein fachliches Rahmenprogramm sowie zahlreiche Wettbewerbe und Angebote, die dem Berufsnachwuchs als Karrieresprungbrett dienen.

Go for Gold!
Die IKA/Olympiade der Köche ist der größte internationale Berufswettbewerb für Köchinnen, Köche und Patissiers. Premiere feierte die IKA im Jahr 1900 in Frankfurt am Main. Seither treffen sich alle vier Jahre Nationalmannschaften, Jugendnationalmannschaften, regionale Köche-Teams und internationale Teams der Gemeinschaftsverpflegung, um den Olympiasieger in ihrer Disziplin zu küren. Veranstalter
dieser traditionsreichen Kochkunstpräsentation ist der VKD Verband der Köche Deutschlands. Seit 2000 ist die Messe Erfurt Gastgeber dieser traditionsreichen Kochkunstpräsentation, die zur letzten Veranstaltung im Herbst 2012 rund 24.000 Gäste aus 36 Ländern begrüßen konnte.

Pressekontakt:
Messe Erfurt GmbH
Thomas Tenzler
Tel.: 0361 400 15 00
Mobil: 0173 389 89 53
E-Mail: Tenzler@messe-erfurt.de

Fachpressekontakt:
Verband der Köche Deutschlands e.V.
Jennifer Zimmermann
Tel.: 069 630 006 12
Mobil: 0160 99 030 737
E-Mail: jennifer.zimmermann@vkd.com

Links:
www.olympiade-der-koeche.com
www.inoga.de
www.vkd.com
www.messe-erfurt.de





Beiträge von Gastautoren


Erbschaftsteuer: genügend Gestaltungsmöglichkeiten

Artikel lesen

Nachfolge wird nicht an der Steuer scheitern

Artikel lesen

Steigt der Mindestlohn auf 8,80 Euro?

Artikel lesen