Geschrieben von PREGAS Presseportal, Dienstag, 5. April, 2016

Handgemacht und hochprozentig

Das 5. „Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN“ verführt mit Geistreichem

(PREGAS) Ein Festival mit Umdrehungen: Am 23. und 24. April 2016 präsentieren 70 Spirituosenmanufakturen aus dem In-und Ausland die aktuelle Craft-Spirits-Szene. So verwandelt sich die Heeresbäckerei zwei Tage lang in ein Mekka der handgemachten Spirituosen. In der Tasting Area gibt es Verkostungen und Vorträge, im Spirituosenwettbewerb stellen sich die Hochprozenter der Konkurrenz. Gin, Obstbrände, Whisky, Bitter, Korn, Wermut, Pastis und vieles mehr. Tickets ab 8 Euro im VVK.

Zum fünften Mal findet das „Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN“ als europaweit erste Veranstaltung ihrer Art statt. Berlins Experten für Hochgeistiges Theo Ligthart und Dr. Thomas Kochan präsentieren zusammen mit der Markthalle Neun und Slow Food Berlin handwerklich produzierte Spirituosen. Die Aussteller kommen aus ganz Deutschland, Dänemark, Frankreich, Estland, Finnland, Italien, Irland, Kanada, Mexiko, Martinique und der Schweiz. Zugelassen sind ausschließlich Spirituosen, die in unabhängigen Betrieben in traditionell handwerklicher Art und aus durchweg natürlichen Zutaten hergestellt werden.

Dass handgemachte Spirituosen im Trend liegen, zeigt sich am jährlichen Anstieg der Aussteller-und Besucherzahlen. 70 Erzeuger präsentieren dieses Jahr ihr Bestes, im Vorjahr besuchten 3500 Gäste das Festival. Hier können sich Interessierte über die einzelnen Spezialitäten und die Menschen hinter den Erzeugnissen ein Bild machen. An den Ständen und in der Tasting Area kann man verkosten und sich mit dem Lieblingsgebrannten eindecken. Vom Wermut aus Berlin über Gin aus Finnland bis zu Mezcal aus Mexiko und Likör aus dem Schwarzwald.

Zur Eröffnung des Festivals findet ein Presserundgang am Samstag, den 23. April 2016 um 13 Uhr in der Heeresbäckerei statt. Akkreditierungen und Anmeldungen können an info@destilleberlin.de gerichtet werden. Theo Ligthart und Thomas Kochan stehen für Interviews vorab zur Verfügung. Aktuelle Informationen und das Programm finden sich auf www.destilleberlin.de und unter www.facebook.com/DestilleBerlin .

5. Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
Termin: Samstag, 23. April 2016, 13 bis 22 Uhr, Sonntag, 24. April 2016, 13 bis 19 Uhr
Ort: Heeresbäckerei, Köpenicker Str. 16/17, 10997 Berlin
Organisation: Kochan & Ligthart GbR, Partner: Markthalle Neun, Slow Food Berlin
Eintritt: VVK Tagesticket 8 Euro, 2TagesTicket 14 Euro; Tageskasse 10 Euro

Über die Markthalle Neun GmbH

Mitten in Kreuzberg bildet die Markthalle Neun seit 2011 einen Treffpunkt für gutes Essen und innovative kulinarische Kreationen und Formate. Auf dem Wochenmarkt mit Ständen voll
regionaler Lebensmittel und internationalen Spezialitäten aus natürlicher Erzeugung gibt es authentisches Essen von leidenschaftlichen Produzenten. Dort kommen Hoferzeuger, Sterneköche und FoodAktivisten gleichermaßen zusammen. Die Maxime: Traditionelles Handwerk in kleinen Strukturen, Transparenz vom Saatgut bis zum Mund, eine Wertschätzungskette, die alle berücksichtigt und natürlich beste Qualität. Um das umzusetzen versteht sich die Markthalle Neun auch als Aktionsplattform zur kritischen Auseinandersetzung mit ernährungsund agrarpolitischen Themen.

Pressekontakt:
Lili Ingmann
017657855468
Presse c/o Markthalle Neun GmbH
Eisenbahnstr. 42/43
10997 Berlin
E-Mail: presse@markthalleneun.de
www.markthalleneun.de





Beiträge von Gastautoren


Cava für alle!

Artikel lesen

WerteEvent: Seit heute laufen nur noch Spenden auf

Artikel lesen

Wenn der Prüfer zweimal klingelt

Artikel lesen