Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 25. Oktober, 2017

Drei Abschlüsse in zwei Jahren an der WIHOGA Dortmund

(PREGAS) Zum Sommersemester 2018 (Beginn: 9. April 2018) werden wieder zusätzliche
Plätze in der renommierten Wirtschaftsfachschule angeboten, um die Nachfrage
nach top-qualifizierten Führungskräften in Hotellerie, Gastronomie,
Systemgastronomie und Catering bedienen zu können.

Bereits seit 2014 bietet die Hotelfachschule WIHOGA Dortmund in Kooperation mit
der Akademie für Unternehmensmanagement (AFUM) und der britischen Universität
New Bucks ein paralleles Studium mit Doppelqualifikation an. Auf diese Weise ist es
möglich, zeitgleich sowohl den traditionell hoch anerkannten Abschluss „Staatl. gepr.
Betriebswirt/in (Fachrichtung Hotel- und Gaststättengewerbe)“ als auch den
akademischen Abschluss „Bachelor of Arts in Business Management“ zu erwerben.
Die ca. 14 Präsenzphasen (Samstag/ Sonntag) des ergänzenden Bachelorstudiums
finden ausschließlich in den Räumen der WIHOGA in Dortmund statt.

Zusätzlich erwerben alle Studierenden den IHK-Ausbilderschein nach AEVO.

Mit diesen drei staatlichen Abschlüssen stehen den Absolventen national und
international Top-Positionen im Management offen.

Die Wirtschaftsfachschule der WIHOGA Dortmund genießt seit Jahren einen
hervorragenden Ruf, vor allem hinsichtlich der tiefgehenden und direkt umsetzbaren
kaufmännischen Kenntnisse sowie der Führungskompetenzen ihrer Absolventen.
Der Abschluss der Hotelfachschule ist im Deutschen Qualifikationsrahmen für
lebenslanges Lernen (DQR) und im Europäischen Qualifikationsrahmen (EQF) der

Stufe 6 zugeordnet und entspricht damit dem Niveau eines Bachelorabschlusses;
allerdings sind mit ihm nicht dieselben Berechtigungen verbunden.

Anmeldungen und Infos unter www.wihoga.de/hofa und www.wihoga.de/bachelor.

Harald Becker, OStD i.E., Schulleiter
WIHOGA Dortmund
Wirtschaftsschulen für Hotellerie, Gastronomie,
Handel und Dienstleistungen
Am Rombergpark 38 – 40
44225 Dortmund
Tel. 0231 792207-0
Mobil 0170 3811173
eMail: h.becker@wihoga.de
Homepage: www.wihoga.de





Beiträge von Gastautoren


Unternehmensübergabe professionell beraten lassen

Artikel lesen

Rendite wahren ohne schlaflose Nächte

Artikel lesen

Unternehmer aufgepasst: Verschärfte Regeln für den Vorsteuerabzug

Artikel lesen