Geschrieben von PREGAS Presseportal, Freitag, 3. März, 2017

Danubius Hotels Group kooperiert mit Cross-Tinental und SHR

Die Hotelgruppe setzt auf zukunftsorientierte Technologiepartner: für eine optimierte Vertriebsstrategie wechselt das Unternehmen zu dem Cloud-basierenden Reservierungssystem Windsurfer CRS von SHR.

David Orensanz(PREGAS) Um den Vertrieb und den direkten Buchungskanal zu stärken, damit Hotels auch wettbewerbsfähiger werden, sind heute in der Hotellerie entsprechende Lösungen gefragt.

Daher wurde Cross-Tinental, eines der führenden Hoteltechnologieberatungsunternehmen in Europa, von der Danubius Hotels Group als strategischer Technologieanbieter für die Implementierung des neuen Central Reservation System (CRS) WindsurferÒ CRS und der Internet Booking Engine (IBE) TopSailÔ – beide entwickelt von SHR, einem der erfolgreichsten Anbieter für Vertriebslösungen für die Hotellerie – ausgewählt. Cross-Tinental bietet hier für Hotelgruppen und Privathoteliers europaweit fortschrittliche Technologielösungen an.

“Wir sind sehr froh, diese Partnerschaft mit der Danubius Hotels Group, der führenden Hotelkette aus Osteuropa, verkünden zu dürfen“, so David Orensanz, CEO von Cross-Tinental.

„Mit den branchenführenden Technologien von SHR wird Danubius auf eine umfassendere Distributionsplattform zugreifen können, zu der auch eine der effektivsten Buchungsmaschinen auf dem Markt gehört. Darüber hinaus stehen zahlreiche Integrationsmöglichkeiten und Anbindungen an internationale Buchungskanäle zur Verfügung.“

Die Notwendigkeit, die Zimmerraten zu erhöhen, war zeitgleich gekoppelt mit der technischen Herausforderung, verschiedene Hoteltypen – die es in der Stadt oder ländlicheren Gebieten gibt – in vier verschiedenen Ländern zusätzlich zu verknüpfen. Gleichzeitig wurde die Anzahl von Schnittstellen reduziert und die vorherige Lösung mit einer effizienteren und innovativeren Software von einem Anbieter, der bereit und fähig war kundenspezifische Lösungen zu entwickeln, ersetzt.

„Die Tatsache, dass Cross-Tinental über einen hervorragenden Kundenservice verfügt und außerdem ein führender Anbieter von Beratungsleistungen für die Hotellerie ist, war für Danubius ein entscheidender Faktor“, sagte Bogár Zoltán, Group Director of Revenue & Distribution für Danubius.

„Wir brauchen einen sehr starken Partner – jetzt und für die Zukunft – da wir bald eine neue Website mit einer neuen Buchungsmaschine auf den Markt bringen werden.“

Mit Windsurfer wird Danubius auch in der Lage sein, vollständige Synchronisierungen mit dem Property Management Systems durchzuführen und verbesserte Funktionalitäten für die Kettenhotellerie zu nutzen. Einzigartige Features wie „für später speichern“ und „blended rates“, was so viel wie die

Vermischung von Preisangeboten in einer Buchung bedeutet, werden ebenfalls helfen, mehr in einem hart umkämpften Markt mehr Buchungen zu erhalten.

“Wir freuen uns ebenfalls auf die Zusammenarbeit mit der Danubius Hotels Group und auch auf die Erweiterung der Vertriebsstruktur“, fügt Drew Rosser, Vice President of Sales SHR, hinzu.

“Insbesondere unsere Funktionen für die Kettenhotellerie bietet den einzelnen Hotels mehr Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der entsprechenden Kontrolle über Preise und Verfügbarkeiten. Das hilft dem Unternehmen, seine Ertragsziele besser zu erreichen.“

Das neue System wird in 37 Hotels unter der Marke der Danubius Hotels Group in Ungarn, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Rumänien und dem Vereinigten Königreich eingeführt und voraussichtlich Ende März 2017 zusammen mit der neuen Webseite live gehen.

 

Über Danubius Hotels Group:

Die Danubius Hotels Group mit Sitz in Ungarn betreibt derzeit 43 Hotels. Die charakteristisch hochklassigen Stadthotels und Gesundheits- und Wellness-Resorts der Gruppe befinden sich in Ungarn, Großbritannien, Tschechien, Slowakei und Rumänien.

www.danubiushotels.com

Über SHR:

Sceptre Hospitality Resources (SHR) ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen Tools und Dienstleistungen, die Hotels helfen, ihre beste Vertriebsstrategie auszuführen, während sie Gäste begeistern und die Rentabilität optimieren. Die technische Reife von SHR – die nicht nur ein, sondern zwei Central Reservation Systems (CRS) entwickelt haben – ist unübertroffen. Neben dem Distributionsservice für tausende von Hotels rund um den Globus mit Windsurfer® CRS sowie der Internet Booking Engine, TopSail ™, bietet das Unternehmen auch Revenue Management zur Miete für Brands, Hotelketten und Management-Unternehmen an. Während das Unternehmen Hoteliers das Beste an innovativer Technologie liefert – umfangreich von Branchenexperten getestet – erfüllt SHR sein Markenversprechen jeden Tag, um Hotels wettbewerbsfähig zu halten.

www.shr.global

Über Cross-Tinental:

Die Mission von Cross-Tinental ist große Unternehmen aus den Vereinigten Staaten zu helfen, die bereits großartige Technologieprodukte für die Hotellerie erschaffen haben, in Europa zu verkaufen und zu betreiben. Über seine „Hotel-Technology-Platform“ bringt Cross-Tinental komplementäre und nutzerfreundliche Softwareprodukte in die europäische Hotellerie. Hoteliers steht immer ein lokaler Support-Service von Experten und Beratern zu Verfügung, die Fragen beantworten können und Hotels unterstützen wettbewerbsfähiger zu werden.

www.hotel-techplatform.com

 

Kontaktdaten Presse:
L&T communications
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main / Germany
Tel.: +49 178 18 44 946
E-Mail: tk@lt-communications.com
www.lt-communications.com

Kontaktdaten Unternehmen:
Zsuzsanna Albrecht
VP Sales Central Europe
Cross-Tinental S.L.
Tel.: +49 2131 7384477
E-Mail: zalbrecht@hotel-techplatform.com
www.hotel-techplatform.com





Beiträge von Gastautoren


Nachhaltig Reisen – geht das überhaupt?

Artikel lesen

Keine Angst vor der Aktie!

Artikel lesen

Der Weg in die Gastronomie-Selbständigkeit? Strategien um Zeit und Geld zu sparen

Artikel lesen