Geschrieben von PREGAS Presseportal, Donnerstag, 14. Januar, 2016

BURGER KING® setzt bei Lieferservice auf Lieferheld

Starker Ausbau des BURGER KING® Lieferservices in Kooperation mit Online-Bestellplattform Lieferheld

(PREGAS) Nach dem erfolgreichen Start des Lieferservices baut BURGER KING® jetzt sein Angebot durch eine weitreichende Kooperation mit der Bestellplattform Lieferheld aus. Dabei wird Lieferheld nicht   nur die BURGER KING®   Restaurants nach und   nach in seine Online-Bestellplattform integrieren, sondern für BURGER KING® in Deutschland auch eine neue Lieferservice-Webseite und -Apps entwickeln, über die die Gäste bequem die flammengegrillten Burger und knusprigen Snacks direkt und einfach bis ins Wohnzimmer bestellen können.

Der deutschlandweite Roll-out wird dabei in zwei Phasen stattfinden: In den nächsten Tagen werden die BURGER KING® Pilot-Restaurants in Berlin, Mannheim, Chemnitz, Dresden, Gera, Zwickau, Singen und Waiblingen an die Lieferheld-Plattform angeschlossen. Bereits seit gestern können hungrige Besucher auf www.lieferheld.de den WHOPPER® und andere leckere Burger sowie knusprige Snacks in den BURGER KING® Restaurants in Berlin, Waiblingen und Singen online bestellen.

Die zweite Phase startet dann im März, wenn weitere 30 BURGER KING® Restaurants den Lieferservice in ihr Angebot aufnehmen werden. Ab diesem Zeitpunkt wird die BURGER KING® eigene Website www.bklieferservice.de im neuen Design und mit neuer Technik gelauncht und die BURGER KING® Lieferservice-Apps live geschaltet. Ziel ist es, bis Ende des Jahres in 100 BURGER KING® Restaurants den Lieferdienst anzubieten.

Somit können die Burger-Fans in Zukunft sowohl über  www.lieferheld.de als auch über die BURGER KING®   eigene Bestellplattform   bestellen   –   beide sind   für   Android- und iOS- Betriebssysteme verfügbar. So verbindet BURGER KING® seine operative Expertise mit dem Know- How von Lieferheld. Unabhängig vom gewählten Bestellmodus, profitieren alle Gäste vom BURGER KING® Qualitätskonzept. So wurden eigens für den Lieferservice spezielle Verpackungen entwickelt. Die Fahrtzeit zum Gast soll maximal acht Minuten betragen, und Bestellungen werden nur von eigenen Fahrern ausgeliefert, die je nach Lage des Restaurants mit dem Auto, Motorroller oder E-Bike unterwegs sein werden. Dadurch bleiben alle Produkte genauso knusprig und heiß, wie die Gäste es aus den Restaurants gewöhnt sind.

„Wir freuen uns, dass wir mit Lieferheld und der Delivery Hero Gruppe einen starken und erfolgreichen Partner mit umfangreicher technologischer Expertise für den kontinuierlichen Ausbau  des  BURGER  KING® Lieferservices gewinnen konnten,“ sagt Andreas Bork, Geschäftsführer der Burger King Deutschland GmbH. „Der Lieferservice ist für uns ein zentraler Baustein in unserer langfristigen Unternehmensstrategie, die sich an den Wünschen und der Nachfrage unserer Gäste ausrichtet. Darüber hinaus freuen wir uns, durch den Ausbau des BURGER KING® Lieferservices in den nächsten zwei Jahren rund 1.000 zusätzliche Arbeitsplätze schaffen zu können,“ so Bork weiter.

Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, ergänzt zur Kooperation mit BURGER KING®: „Lieferheld steht für Vielfalt und die beste Auswahl an starken und beliebten Marken. Deswegen sind wir sehr froh, dass sich ein Top-Unternehmen wie BURGER KING® ganz bewusst für eine Partnerschaft mit Lieferheld entschieden hat und auf unser technologisches Know-How setzt, um den BURGER KING® Lieferservice deutschlandweit auszurollen. Zusammen sind wir echte Burger-Helden.“

Bild: © Burger King

ÜBER BURGER KING WORLDWIDE, INC.

1954 gegründet ist BURGER KING® (NYSE: BKW) die zweitgrößte Fast Food Hamburger Kette der Welt. Das BURGER KING® System, the original HOME OF THE WHOPPER®, betreibt mehr als 14.500 Restaurants und bedient täglich über 11 Millionen Gäste in 100 Ländern weltweit. Fast 100 Prozent der BURGER KING® Restaurants werden von unabhängigen Franchisenehmern geführt, viele Restaurants sind im Besitz von Familien, die seit Jahrzehnten im Geschäft sind. BURGER KING® gehört zu Restaurant Brands International Inc. (TSX, NYSE: QSR), einem der größten Quick- Service-Restaurant-Unternehmen der Welt mit einem geschätzten Umsatz von 23 Milliarden US- Dollar und mehr als 19.000 Restaurants in 100 Ländern.

 

BURGER KING® PRESSEBÜRO:
Ansprechpartner: Stefan Rybkowski, Gina Elsholz
TELEFON: 089 / 12 44 50
E-MAIL: burgerking@emanatepr.com

KONTAKT BURGER KING®:
Ansprechpartner Friderike Weiss
TELEFON: 0511 / 288 10 701
E-MAIL: friderike.weiss@burgerking.de

 

ÜBER LIEFERHELD

Über die Bestellplattform lieferheld.de können Kunden online/mobil Essen ordern. Besondere Kennzeichen der Plattform sind ein breites Angebot bei mehr als 8000 Partner-Restaurants, TÜV- zertifizierte Qualitätsstandards, Zugriff auf zahlreiche Restaurant-Bewertungen, preisgekrönter Kundenservice und bargeldlose Zahlungsoptionen. Die Lieferheld GmbH ist eine 100 prozentige Tochter der global agierenden Delivery Hero Holding GmbH, die weltweit rund 2500 Mitarbeiter in 34 Ländern beschäftigt, davon 750 in ihrer Berliner Zentrale.

 

KONTAKT LIEFERHELD:
Ansprechpartner: Bodo von Braunmühl
TELEFON: 030 / 5444 590 90
E-MAIL: bodo.braunmuehl@deliveryhero.com





Beiträge von Gastautoren


Steigt der Mindestlohn auf 8,80 Euro?

Artikel lesen

Print-Produkte sind Marketing direkt am Gast

Artikel lesen

Steuerberaterwechsel richtig angehen

Artikel lesen