Geschrieben von PREGAS Presseportal, Donnerstag, 9. März, 2017

Alexa, der cloud-basierte Sprachdienst im Hotelzimmer.

roompad Nutzer können den Roomservice mittels Amazon Alexa ganz einfach per Stimme bestellen.

(PREGAS) Neu zur ITB in Berlin: „Alexa, was gibt es zu essen?“. roompad hat einen speziellen Amazon Alexa Skill für Hotels entwickelt. Der Gast kann jetzt nicht mehr nur per Fingerwisch auf dem Tablet bestellen, sondern ganze einfach auch per Sprachsteuerung. Möglich macht das der cloud-basierte Sprachdienst von Amazon namens Alexa, der über Amazon Echo angesteuert wird.

Die Steuerung per Sprache ist besonders einfach und komfortabel. roompad präsentiert vom 08. bis 11. März auf der ITB in Berlin, Halle 8.1 am Stand 107 dem Fachpublikum ihren neu entwickelten roompad Alexa Skill. Marc Frauenholz, CEO der roompad GmbH, sagt: „Sprachsteuerung und künstliche Intelligenz sind die nächsten Schritte zum digitalen Hotel der Zukunft. Mit dem Sprachdienst im Zimmer kann der Gast ohne Umwege kommunizieren. Dies ist für den Gast viel natürlicher, auch wenn es sich um einen virtuellen Dialogpartner handelt.“

Einen Tisch im Restaurant reservieren, den Roomservice bestellen, Hotelinformationen erfragen oder ein Feedback abgeben – all das erledigt der roompad Skill für Amazon Alexa, problemlos. Das Ansteuern der Raumbeleuchtung, Temperatur, der Vorhänge oder des TV per Sprachbefehl bietet zudem eine völlig neue Art für den Gast – einfach Hotelservices, Zimmer-Technik und Entertainment in Anspruch nehmen zu können. Der roompad Skill steht in den Sprachen Englisch und Deutsch zur Verfügung.

Aktuell wird schon an erweiterten Funktionen für Amazon Alexa gearbeitet und roompad wird seinen Skill in die nationale sowie internationale Hotellerie bringen.

Vier von zehn Bundesbürgern können sich laut dem Branchenverband Bitkom vorstellen, solche stationären Sprachdienste zu nutzen. Laut der Analysefirma Gartner werden bis 2020 voraussichtlich 3,3 Prozent der weltweiten Haushalte einen Lautsprecher mit integriertem virtuellen Assistenten besitzen. Diese Zahlen zeigen, dass der Gast es zukünftig gewohnt sein wird, Sprachdienste zu nutzen und dies bietet der digitalorientierten Hotellerie eine große Chance, ihrem Gast einen interaktiven Service zu bieten.

Weitere Informationen für Journalisten
Susanne Seltmann
Marketing / PR
E-Mail: pr@roompad.com
Tel. +49 (0) 911 – 13 13 16 60


Über roompad

Die roompad GmbH mit Sitz in Nürnberg setzt völlig neue Maßstäbe in der Entwicklung von Hotellösungen. roompad ist eine speziell für die Hotellerie entwickelte Cloud-Lösung und bildet die direkte Brücke zwischen Gast und Hotelier, und bietet eine 360° Digital Guest Journey für vor, während und nach dem Aufenthalt. Der Gast bekommt über alle möglichen „Touchpoints“ wichtige Hotelservices und Umgebungsinformationen zur Verfügung gestellt. Angefangen bei der Zimmerbuchung, Check-in, Zimmerschlüssel, Roomservice, Payment bis zum Check-out, digitalisiert und automatisiert in einer zentralen Lösung. Der Hotelier kann über jegliche Art von Device – egal ob Smartphone, Tablet, TV oder Amazon Echo – mit dem Gast in eine 1:1 Gäste-Kommunikation treten und bietet dadurch ein einzigartiges digitales Erlebnis seinen Gästen.

Anschrift
roompad GmbH
Marientorgraben 3-5
90402 Nürnberg / Germany
Tel.: +49 (0) 911 – 13 13 16 60
www.roompad.com





Beiträge von Gastautoren


Genügend Zeit einplanen und Handlungsfreiheit erhalten

Artikel lesen

Partner auf Augenhöhe

Artikel lesen

Erbschaftsteuer: Diskussion nimmt kein Ende

Artikel lesen