Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 3. Juli, 2017

AccorInvest Germany geht an den Start

Andrea Agrusow übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung

(PREGAS) Am 1. Juli 2017 hat Andrea Agrusow die Position des Chief Operating Officer (COO) AccorInvest Central Europe und den Vorsitz der Geschäftsführung der AccorInvest Germany* übernommen. Um ein langfristiges Wachstum zu sichern, hat AccorHotels weltweit zwei strategische Geschäftsbereiche mit eigenständigen Gesellschaften geschaffen: in Deutschland agieren AccorInvest Germany als Hoteleigentümer, Hotelinvestor und Mieter bzw. Pächter sowie die AccorHotels Deutschland GmbH als Hotelmanager und Franchisegeber. Die rechtliche Trennung ist ein wichtiger Meilenstein im sogenannten „Booster-Projekt“, bevor die Mehrheit der Anteile der globalen AccorInvest für Investoren geöffnet wird.

Neues Managementteam bei AccorInvest

Andrea Agrusow bringt ideale Voraussetzungen für die neuen Herausforderungen mit und ist für die Geschäfte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz verantwortlich. Die Diplom-Kauffrau blickt auf mehr als 20 Jahre umfassende und internationale Erfahrung in der Immobilienwirtschaft zurück. Seit 2010 war sie bei CBRE Global Investors Germany tätig und dort seit 2012 als Chief Financial Officer und Geschäftsführerin u. a. für die Bereiche Finanzmanagement, Controlling, Compliance, Risikomanagement, Human Resources und IT zuständig. Ihre Karriere startete Andrea Agrusow bei KPMG bevor sie zur Deka Immobilien Investment GmbH wechselte, bei der sie zuletzt als Fondsmanagerin für einen geschlossenen Immobilienfonds verantwortlich war. Ihr stehen die Geschäftsführer Tarik B’shary (Legal, Compliance, Technik, Asset Management) und Michael Verhoff (Human Resources) sowie der Prokurist Ralf Bombita (Finance, Tax) als Führungsteam zur Seite.

*derzeit noch firmierend unter AccorHotels Germany GmbH bis zur Eintragung ins Handelsregister als AccorInvest Germany GmbH

Die Vorsitzende der Geschäftsführung berichtet an John Ozinga, CEO AccorInvest Global, und wird eng mit Laurent Picheral, COO AccorInvest Global, zusammenarbeiten. „Andreas ausgesprochen profunde Expertise wird dazu beitragen, den wichtigen Bereich des Real Estate in Zentraleuropa zu gestalten. Darüber hinaus sind ihre empathische Art und ihre emotionale Intelligenz sowie ihre langjährigen Human Resources Erfahrungen essentielle Voraussetzungen dafür, die soziale Verantwortung von AccorInvest für mehrere tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Arbeitgeber zu wahrzunehmen. Ich freue mich sehr, dass wir sie für diese spannende Aufgabe gewinnen konnten“, sagt Laurent Picheral.
AccorInvest und AccorHotels: Zwei starke Partner

AccorInvest fokussiert folgende Ziele. Zum einen plant die Gesellschaft, sich als führender Hotelinvestor im Economy- und Midscale-Bereich in Europa zu etablieren, sowie durch den optimalen Einsatz von Investitionsmitteln die Renovierungen der Hotels zügig voranzutreiben. Sie wird das Wachstum von AccorHotels mittels gezielter Weiterentwicklung des Hotelportfolios unterstützen. Darüber hinaus bietet AccorInvest in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereits heute mehr als 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern attraktive Arbeitsplätze. Durch eine kontinuierliche und selektive Gestaltung des Hotelportfolios wird AccorInvest aufgrund der langfristigen Managementverträge mit AccorHotels eine bedeutende Rolle als starker Wirtschaftsmotor und als verlässlicher Arbeitgeber in der Branche spielen, der zukunftsorientiert und nachhaltig auf Basis gemeinsamer Werte agiert.

Andrea Agrusow wird in enger Abstimmung mit den COOs Central Europe und Geschäftsführern der AccorHotels Deutschland GmbH Daniela Schade, Volkmar Pfaff und Fabien Valentin kooperieren und freut sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 
Medienkontakt:
Accor Invest Germany
c/o Verena von Gehlen PR Consult
Verena von Gehlen
Corporate Communications
Tel: +49 (0) 151/51 91 31 77
E-Mail: verenavongehlen@web.de

AccorHotels Deutschland GmbH
Eike Kraft
Anne Wahl
Corporate Communications & Social Responsibility
Central Europe
Tel: +49 (0) 89/63002 111
E-Mail: newsroomCE@accor.com





Beiträge von Gastautoren


Mit der richtigen Lösung zum sorgenfreien Ruhestand

Artikel lesen

Mindestlohn darf Unternehmereinkommen nicht gefährden

Artikel lesen

Rückstellungen: Die GmbH finanziert den Ruhestand

Artikel lesen