Geschrieben von PREGAS Presseportal, Donnerstag, 27. April, 2017

4MOODS: Es wird Zeit für eine besondere Auszeit

(PREGAS) Im 4-Sterne-Suites & Spa Hotel in Bad Griesbach hat der Stress Pause: Das neue Themenhotel 4MOODS der Libertas Gruppe bietet seinen Gästen ab dem Frühsommer eine Oase der Entspannung. Mit individuell buchbaren und außergewöhnlichen Selfness- und Wellness-Arrangements, erholsamen Gesundheits- und Fitnessprogrammen, kulinarischen Genüssen aus dem Rottal und vielem mehr.

Dem Alltagsstress entfliehen. Raus aus der Stadt und rein in die Erholung. Zeit haben. Zu zweit oder ganz für sich. Stress und Hektik einfach ausschalten in einer Oase der Ruhe. Für all das steht das 4MOODS in Bad Griesbach. Mit dem neuen Selfnesshotel, das ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche von erwachsenen Gästen ab 16 Jahren abgestimmt ist, setzt die Libertas Gruppe ihre jüngste Erfolgsgeschichte ab dem Frühsommer 2017 fort. Der erfahrene Hotelier und Branchenquerdenker Manfred Brennfleck hat auch beim neuen Libertas-Hotel die Einzigartigkeit zum Prinzip erhoben und beeindruckt mit innovativen Ideen und Angeboten.

023 DZ_02c_frDas 4MOODS wird auch anspruchsvolle Gäste, insbesondere aus dem Großraum München, mit einem individuellen, ganz besonderen Einrichtungsstil und einem harmonischen Konzept aus Spannung und Entspannung begeistern. Ein Hotel als Oase der Ruhe, in welcher der Alltag Pause hat und eine wohltuende Entschleunigung alles ist. So können die Gäste vorab verschiedenste Genuss- und Wellness-Arrangements wie die Paarzeit, das Selfness-Programm „Just 4 me“, eine Schrothkur oder auch revitalisierende Floating-Therapien in konzentriertem Salzwasser buchen – um nur einige der exklusiven Arrangements zu nennen. Die Erholungsreise für Körper und Geist führt im 4MOODS durch die hoteleigene Wellness-, Fitness- und Saunawelt mit Pools, Sportprogrammen und Massage. Ein besonderes Highlight ist das eigens für das 4MOODS zusammengestellte Workout von YouTube-Star Corinna Frey, welches über den In-Room TV-Kanal zu empfangen ist.

Zu einer entspannten Auszeit gehört im 4MOODS auch der gesunde Genuss regionaler Speisen – auf Wunsch vegetarisch, vegan und glutenfrei – sowie eines der wohl besten Frühstücksbuffets der Region. Eingebettet ist das 4MOODS in die idyllische Umgebung des Rottals, die Hoteldirektorin Sabina von Csiszer wie ihre Westentasche kennt. Sie weiß: „Ob Walken, Wandern oder Golfen: Unser Gäste können sich jetzt schon auf die Natur des Rottals freuen.“ Von der Natur ist auch der Hotelstil inspiriert. Passend zu den vier Stimmungen, die dem neuen Libertas-Hotel seinen Namen geben, sind die Etagen im Stil der vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter eingerichtet. Die 83 neuen Suiten und Zimmer, meist mit Terrasse oder Balkon, bieten den Gästen höchsten Komfort. Genau richtig, um die Auszeit in einer besonders persönlichen Atmosphäre mit allen Sinnen zu genießen.

 

Hintergrund 1:
Besonders wohltuend – Selfness, Sport und Gesundheit im 4MOODS

Ankommen. Entschleunigen. Entspannen. Das geht im 4MOODS auf vielerlei Weise. Das Hotelkonzept ist ganz auf Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren ausgerichtet, die sich nach einer erholsamen Auszeit vom Alltag sehnen und neue Kraft sowie Vitalität schöpfen wollen. Zum Beispiel in der Steinbad- oder der finnischen Sauna, im Innen- und Außenpool, im Brechelbad sowie bei einer professionellen Massage. In der Fitnesswelt an den MATRIX-Trainingsgeräten, beim Yoga oder bei einem der zahlreichen Sportprogramme kann sich jeder gesund und fit halten und das eigene Wohlbefinden noch steigern – auf Wunsch mit Personaltrainer. Wer in seinem Zimmer trainieren möchte, kann das unter Anleitung von YouTube-Star Corinna Frey über den hauseigenen Fitness-Channel tun. Workout ganz privat – zumal es in jeder Suite und jedem Zimmer auch Yogamatten gibt. Ebenso wie Leihbademäntel und wohltuende Pflegeprodukte, ganz ohne Aufpreis. Zahlreiche individuell buchbare Selfness-Angebote wird es im 4MOODS ebenfalls geben, darunter Golf-Pakete sowie Ernährungsprogramme zur gesunden Entschlackung oder Gewichtsreduktion. „Die Bedürfnisse unserer Gäste sind für uns das Allerwichtigste“, unterstreicht Hotelmanagerin Sabina von Csiszer, „daher bieten wir verschiedene Arrangements an, wie die Paarzeit oder auch unsere Schrothkur, die noch vor dem Aufenthalt bei uns gebucht werden können.“

Hintergrund 2:

Besonders komfortabel – Wohnen und Genießen im 4MOODS
Sich einfach wohlfühlen: Darauf ist das gesamte Hotelkonzept ausgelegt. Jedes der 83 Zimmer ist unter anderem mit einem Original-Boxspringbett, großem Kleiderschrank, gemütlicher Sitzecke, 40-Zoll-Flachbildschirm und kostenfreiem W-Lan ausgestattet. Die 47 Suiten bieten darüber hinaus unter anderem einen begehbaren Kleiderschrank und ein besonders breites Boxspringbett. Den Gästen Entspannung und Erholung für alle Sinne ermöglichen: Darauf legen die Mitarbeiter um Hoteldirektorin Sabina von Csiszer größten Wert. Gerade auch, was die kulinarischen Genüsse angeht. Eine ausgewogene und nährstoffreiche Fitnessküche ist im 4MOODS Standard – insbesondere auch beim Frühstücksbüffet mit frisch gepressten Säften, Smoothies, hausgemachten Marmeladen, eigenen Müslikreationen sowie Brot-, Wurst und -Käsespezialitäten aus der Region. Zum gesunden Genuss zählen ganztägig auch vegetarische, vegane und glutenfreie Speisen.

Hintergrund 3:

Ein besonderer Ort in einer besonderen Region

Das 4MOODS liegt nur wenige Meter vom Ortskern des idyllischen Luftkurorts Bad Griesbach entfernt. Bad Griesbach ist eingebettet in das landschaftlich reizvolle niederbayrische Bäderdreieck, das bekannt ist für seine wohltuende Luft und die Heilkraft der Natur. Die ist es wert, entdeckt zu werden. In Bad Griesbach zum Beispiel auf einer der 17 Walkingstrecken, den zwölf Radrundtouren oder auf einer Wanderung. Ein Paradies ist die Region für Golfspieler. Europas größtes zusammenhängendes Golfresort bietet sechs Meisterschaftsplätze mit je 18 Löchern. Die Vielfalt an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten nicht nur im, sondern auch rund um das 4MOODS bietet somit für jeden Hotelgast, ganz gleich, ob Paare oder Individualreisende, genau das Richtige.

Fakten-Check:
4MOODS Libertas Suites & Spa Hotel – kurz und knapp

  • Libertas eröffnet Erwachsenen-Hotel in Bad Griesbach
  • 4MOODS Suites & Spa – neuestes Libertas Haus
  • Eröffnung am 1. Juni 2017
  • der Name 4MOODS hat seinen Ursprung in den vier Jahreszeiten. Jede Gästeetage des Hotels ist einer Jahreszeit gewidmet, so dass der Gast die Wahl zwischen vier individuellen Farb- und Stimmungswelten hat
  • nach dem elements pure feng shui concept Hotel in Bremen zweites Konzepthotel der Libertas Gruppe
  • 83 Zimmer davon 47 Suiten
  • 85 TG Stellplätze
  • modernstes Haus im Rottal
  • high speed W-Lan, smart TV, inkludierte Minibar
  • moderne Living-Lobby, Kamin, Bar, Leseecke
  • Bibliothek, Billardzimmer
  • Restaurant im klassischen bayrischen Stuben-Stil, jedoch modern interpretiert mit Front-Cooking & Wintergarten
  • rund 600 Quadratmeter Wellnessbereich, Indoor & Outdoor Pool
  • einzigartige Saunawelt mit Haslauer Brechelbad, Steinbad, Silent-Sole, Salve-in-Terra
  • moderne Paar-Floating Anlage
  • individuelles Fitnesskonzept mit exklusiven „in-room-fitness“-Videos mit Corinna Frey + Jogamatte auf jedem Zimmer

 

 LIBERTAS Hotelgesellschaft

Die LIBERTAS Hospitality Group wurde 2007 am Unternehmenssitz in Köln gegründet. Als Multibranding-Unternehmen ist die Gesellschaft auf das Managen und Betreiben gut eingeführter Urlaubs- und Businesshotels mit 4-Sterne-Standard, regionalem Charakter und besonderem Charme spezialisiert.

Die LIBERTAS-GRUPPE umfasst derzeit neun Hotels an acht Standorten in Deutschland und Österreich. Der Geschäftsführende Gesellschafter Manfred Brennfleck blickt auf eine erfolgreiche Karriere in weltweit führenden Hotels, wie dem Hotel Ritz in Paris, Suvretta House in St. Moritz, das Plaza in New York, das Palace Hotel in Luzern sowie Direktoren- und Vorstandspositionen bei Maritim, Lindner, Excelsior und anderen Hotelgesellschaften zurück. Brennfleck wurde mehrmals als „Hotelier des Jahres“, „Hotelmanager des Jahres“ und mit dem Bundesverdienstkreuz für sein innovatives Engagement ausgezeichnet.

Die hochwertige Kollektion individueller LIBERTAS-HOTELS mit lokalem Charme und anspruchsvollen internationalen Standards in Service und Komfort findet man derzeit in Bremen, Regensburg, Ludwigsburg, Freisingen (Münchener Flughafen), Aschheim (Münchener Messe), Egelsbach (Frankfurter Flughafen), Bad Griesbach und Zell am See.

Bildrechte: Libertas Gruppe

 

Kontakt:
Manfred Brennfleck
LIBERTAS Hotel Verwaltungsgesellschaft mbH
Immerdorfer Hauptstraße 21
50997 Köln
Telefon: 0 22 36-37 41 11





Beiträge von Gastautoren


Kinderfreundlichkeit lohnt sich doch!

Artikel lesen

Anstatt neuem Bausparvertrag: Wertstabile Anlage mit guten Renditechancen

Artikel lesen

Wo sind die Guerilla-Gastwirte?

Artikel lesen